Canto Cumulus 6 jetzt verfügbar

Neue Version stellt Benutzerfreundlichkeit an erste Stelle und erleichtert die Erstellung, Verwaltung und Benutzung digitaler Assets
(PresseBox) (Berlin, ) Canto, weltweit führender Anbieter von Digital Asset Management Lösungen, gab heute die sofortige Verfügbarkeit von Cumulus 6 (Single User, Workgroup und Enterprise, englischsprachige Version) bekannt. Zentrales Feature der überarbeiteten Produktlinie ist die vereinfachte Handhabung. Das neue Server-Centric Konzept hinter den Workgroup Server-Lösungen und der Enterprise Edition vereinfacht außerdem die tägliche Arbeit der Anwender bei der Verwaltung von Assets enorm. Cumulus 6 steht zum sofortigen Download in Cantos eShop unter: https://eshop.canto.com/... bereit. Die deutsche Cumulus 6 Version ist für Januar 2004 geplant.

Cumulus 6 bietet eine beachtliche Anzahl neuer Features. Alle Assets können jetzt zentral in einem Fenster verwaltet und verfügbar gemacht werden, so dass Anwender Asset Repositories anlegen können. Außerdem ist es Anwendern nun möglich, mit vorkonfigurierten View Sets einfach zwischen verschiedenen Ansichten zu wechseln und sogar die für den Benutzer relevanten Informationen über Format oder Aufgabe anzeigen zu lassen. Zusätzlich bietet Cumulus 6 so genannte Asset Handling Sets für den optimierten Umgang mit verschiedenen Formaten. Für Workgroup und Enterprise Editionen können diese vorkonfigurierten Sets zentral durch den Administrator editiert und zur Verfügung gestellt werden.
Des Weiteren werden mit Cumulus 6 erstmals Mac OS X Clients und Mac OS X Single User Versionen angeboten. Die native Unterstützung der gesamten Produktlinie ist eine wichtige Erweiterung, speziell für kreative Profis, für die Mac OS X die führende Plattform darstellt.

"Mit Cumulus 6 erreichen wir nun unser Ziel, die gesamte Bandbreite unserer Technologien und Produkte auf allen führenden Plattformen anzubieten," so Cantos CEO Jennifer Neumann. "Insbesondere, dass all unsere Angebote auf Mac OS X verfügbar sind und großen Nutzen aus Apples modernster Plattform ziehen, wird für viele unserer Kunden von großem Vorteil sein."

"Mit über 150 neuen Features ist Mac OS X "Panther" der Konkurrenz weit voraus und setzt neue Standards für Client-Betriebssysteme, was es zur beliebtesten Plattform der Design- und Verlags-Industrie macht," so Ron Okamoto, Vizepräsident für Worldwide Developer Relations bei Apple. "Cumulus 6 bietet ein leistungsstarkes, jedoch einfach zu handhabendes Werkzeug zur Verwaltung digitaler Dateien für kreative Profis und passt daher hervorragend zu den hoch entwickelten Mac OS X Technologien."

Die Veröffentlichung von Cumulus 6 kommt zeitgleich mit der Einführung der zukunftsweisenden EJaP- (Embedded Java PlugIn) Technologie. Sowohl System-Integratoren als auch Kunden können die aus der Box erhältlichen Lösungen an ihre individuellen Bedürfnisse anpassen. Kurz, maßgeschneiderte Lösungen aus Cumulus heraus sind nicht nur möglich, sondern werden attraktiver und einfacher durchzuführen: Cumulus 6 in einen beliebigen Workflow zu integrieren, sei es ein Enterprise Portal oder ein Enterprise Content Management, ist völlig problemlos.

Verfügbarkeit
Cumulus Single User und Workgroup stehen ab sofort als Download zur Verfügung. Server-Versionen für Mac OS X, Windows, Linux und Solaris, sowie Client- und Single User Versionen für Mac OS X und Windows werden angeboten. Upgrades für existierende Installationen werden ebenfalls angeboten. Mitglieder des Upgrade Advantage Programs werden ihr Upgrade im Rahmen des UAP erhalten.
Mehr Infos zu allen Cumulus Produkten und weiteren Leistungen sowie Demoversionen erhalten Sie unter: http://www.canto.de

Kontakt

Canto GmbH
Lietzenburgerstr. 46
D-10789 Berlin
Social Media