Neu bei de CM-AG: E-Commerce mit CM4all Homepage-Baukästen

(PresseBox) (Köln, ) Ab sofort bietet die Kölner CM-AG Erweiterungen zur WYSIWYG-Erstellung von Online-Shops und zur Integration von Datenbanken an. Erster Anbieter der neuen Funktionen ist die Schweizer Swisscom-Tochter Bluewin AG.

Mehr als 500.000 Anwender weltweit nutzen zur Erstellung und Verwaltung ihrer eigenen Website einen CM4all Homepage-Baukasten. Diese werden über zahlreiche namhafte Provider (in Deutschland z.B. T-Online, 1&1 Internet AG) vermarktet.

Ergänzend hat die CM-AG in den vergangenen Monaten ein ganzes Portfolio an neuen E-Commerce Funktionen für die CM4all Produkte entwickelt. Auslöser dafür war der Wunsch vieler kleinen und mittelständischen Unternehmen nach einer WYSIWYG-Erweiterung der Homepage-Baukästen in Richtung E-Business. Die neuen CM4all Erweiterungen ermöglichen den kinderleichten Aufbau von Online-Shops und die Integration von Datenbanken mit Suchfunktionalität in die Website.

Der Online-Shop ermöglicht die übersichtliche Darstellung einer technisch unlimitierten Anzahl von Produkten mit Foto und Detailinformationen. Besucher der Shop-Website können bequem über eine Warenkorbfunktion bestellen und dabei eine der voreingestellten Zahlungsmethoden zu den individuell aufgeführten Zahlungsbedingungen auswählen.

Die Datenbank-Integration ermöglicht einem Homepage- Betreiber den einfachen Import von Datenbanken (z.B. Händlerverzeichnisse oder Produktlisten) in seine Website. Diese werden automatisch im passenden Homepage- Design tabellarisch dargestellt. Die Anzeige und Felderauswahl lässt sich ebenfalls sehr einfach parametrieren. Besucher der fertigen Website können über eine komfortable Suchfunktion die Inhalte der Datenbank nach bestimmten Kriterien durchsuchen.

Mit den neuen Erweiterungen können Benutzer eines CM4all Homepage-Baukastens innerhalb kürzester Zeit - und ohne technisches Know-how - eine professionelle Web-Präsenz erstellen, die neben der Datenbank und dem Online-Shop noch viele weitere Extras wie z.B. Flash-Intro, Online-Fotoalbum, Forum, Online-Umfrage (Voting), Routen- und Lageplaner enthalten kann.

Erster Provider, der seinen Kunden beide neuen Erweiterungen anbietet, ist die Schweizer Swisscom-Tochter Bluewin AG. Dort können die Funktionen ab sofort in den entsprechenden Hostingtarifen als kostenpflichtige Zusatzdienste gebucht werden. T-Online Business bietet die Shop-Erweiterung bereits seit November an - ebenfalls als Zusatzoption zu verschiedenen Hostingpakten.

Kontakt

Content Management AG
Im Mediapark 6
D-50670 Köln
Dipl.-Inform. Silke Kanes
Marketing
Presse & Kommunikation
Social Media