BayBG finanziert Firmenübernahme durch BluePrint AG

Übernahme von Druckagentur sichert Kundenbasis und weiteres Wachstum
(PresseBox) (München/Holzkirchen, ) Die BluePrint AG, München, hat zum Ausbau und zur Sicherung von Kundenverbindungen die Agentur Druck & Design, Holzkirchen, übernommen. Begleitet wurde der Firmenübergang durch eine stille Beteiligung in Höhe von 500.000 Euro der BayBG Bayerischen Beteiligungsgesellschaft, München.

Von München aus bedient BluePrint mit 51 Mitarbeitern deutschlandweit seine Kunden mit hochwertigen Druck-Erzeugnissen. Die Produktpalette reicht vom Web-Design über den Druck bis zur Produktveredelung. So arbeitete das Unternehmen bisher hauptsächlich im Auftrag von Agenturen für einen mittelständisch geprägtem Kundenkreis, aber auch für bekannte Namen wie Porsche und Hexal. "Die aktuelle Akquisition ergänzt und verstärkt das Direktvertriebsteam unseres Unternehmens und erhöht die Wahrnennung von BluePrint beim Endkunden", so Gerhard Meier, Vorstand von BluePrint. "Die langfristig angelegte stille Beteiligung der BayBG hat unser Finanzierungskonzept für den Zukauf ideal ergänzt: Unser Unternehmen ist auch nach der Investition solide mit wirtschaftlichem Eigenkapital ausgestattet. Am wichtigsten ist für mich aber, dass wir als Gesellschafter weiterhin `Herr im Haus´ bleiben".

BayBG-Geschäftsführer Dr. Sonnfried Weber begründet das Engagement seines Hauses bei der Akquisitionsfinanzierung mit den von BluePrint in der Vergangenheit in einem hart umkämpften Markt gezeigten, überdurchschnittlichen Ergebnissen. "Auch die vorausschauende, strategische Verstärkung des Direktvertriebs durch den Kauf von Druck & Design hat die BayBG von den nachhaltigen Erfolgsaussich-ten der Münchner Druckerei überzeugt", so Weber.

Kontakt

BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbH
Königinstraße 23
D-80539 München
Social Media