De Puta Madre 69 im Shopping-Club von brands4friends

Mode mit Vergangenheit: Aufsehenerregender Style in exklusiven Shopping-Community
brands4friends.de (PresseBox) (Berlin, ) Sein Leben begann, wie ein typischer Gangster-Film, mit nicht mal 25 Jahren war es sogar schon fast vorbei. Doch Reue, T-Shirts und Filzstifte ließen aus Ilan Fernández einen der spannendsten Mode-Designer der Fashion-Welt werden.

Lifestyle und Fashion aus Italien

Fernández, der sich kurz IFU nennt kommt ursprünglich aus Kolumbien und wurde 1991 in Barcelona festgenommen und zu einer 20jährigen Haftstrafe verurteilt. Im Gefängnis bedauerte er seine Taten und begann sich künsterlisch auszudrücken. Zunächst beschränkten sich seine Designs auf Slogans, die er mit Filzstift auf T-Shirts schrieb und anschließend in die Freiheit schmuggeln ließ. Nachdem IFU vorzeitig entlassen wurde, gründete er das Fashion-Label De Puta Madre 69, um von da an die Modewelt mit seiner Ironic-Wear zu begeistern.

Charakteristisch für den De Puta Madre 69 Style sind äußert provokative Sprüche und Designs. Wer bestimmte Stücke aus der De Puta Madre Kollektion trägt, verbreitet eine ironische Message über T-Shirts mit Slogans, wie „ Rich Bitch“ oder „Don´t shoot the DJ“.

De Puta Madre, kurz DPM, wird in Italien produziert – mitten im Zentrum der Mode-Welt, wo Fernàndez lebt und designt.

Mode mit Charakter und Botschaft

De Puta Madre braucht man nicht wörtlich übersetzen, sinngemäß bedeutet es „ich fühle mich gut“ und genau das ist der Fall, wenn man beispielsweise eine De Puta Madre Jeans oder ein DPM Shirt trägt. Seine Botschaft ist geprägt von seinem neuen Leben und seiner emotionalen Wandlung. Sie lautet ganz einfach: Tu nichts Verbotenes, nimm keine Drogen, denn sie werden dich zerstören, trag unsere Kleidung und lache über ihren Aufdruck.
Die Kollektionen umfassen neben den T-Shirts auch Poloshirts und Longsleevesverziert mit stylischen Nieten und Stickereien.

brands4friends bietet De Puta Madre von 4. bis zum 6. Dezember für genau 48 Stunden im exklusiven Shopping-Club an. Als geladenes Mitglied ist man Freund von brands4friends und bekommt De Puta Madre zum Freundschaftspreis bis zu 70 Prozent reduziert.

Wer Mitglied werden möchte, lässt sich einfach von einem bereits angemeldeten Mitglied in den Club eingeladen und bekommt exklusiven Zugang zum Online-Shop auf www.brands4friends.de .

Mitglieder findet man z.B. bei StudiVZ oder Myspace.

Informationen finden sich im brands4friends Blog zur De Puta Madre Aktion auf http://blog.brands4friends.de/....

Unternehmenskontakt:
brands4friends.de ist ein Projekt der
Private Sale GmbH
Johannisstr. 20
D-10117 Berlin
Tel.: 030-72619-4827
FAX: 030-72619-2820
Email: presse@brands4friends.com
Web: www.brands4friends.de

Über Brands4friends.de:

Die Online Shopping-Community brands4friends.de widmet jede neue Verkaufs-Aktion einer exklusiven Top-Marke. Die Teilnahme ist ausschließlich geladenen Mitgliedern vorbehalten, die über den brands4friends-Newsletter über kommende Aktionen informiert werden und exklusive Designermode im Online-Shop kaufen können. In zeitlich begrenzten Onlineshopping Kampagnen können Mitglieder auf brands4friends.de Kleidung und Accessoirs kaufen.

Brands4friends.de ist ein Unternehmen der Private Sale GmbH mit Sitz in Berlin. Von hier aus werden beliebte Label, Fashion-Geheimtipps und etablierte Top-Marken aktueller Mode-Kollektionen ausschließlich für die exklusive brands4friends.de-Community angeboten.

Kontakt

OVAN Marketing GmbH
Saarbrücker Str. 37 B
D-10405 Berlin
Brands4friends.de
ein Projekt der Private Sale GmbH

Bilder

Social Media