silicon.de unterstützt den KlinikClowns e.V. mit Weihnachts-Spendenaktion

Mit der außergewöhnlichen Spendenaktion will silicon.de den gemeinnützigen Verein bei seinem Engagement unterstützen, den Heilungsprozess kranker Kindern im Krankenhaus zu erleichtern.
(PresseBox) (München, ) ‚Nicht darüber reden, sondern einfach den Anfang machen’, mit diesem Leitsatz will silicon.de in der Weihnachtszeit Menschen helfen, die sich aus verschiedenen Gründen nicht selbst helfen können: Kindern. Als Begünstigte dieses Vorhabens hat sich das Medienunternehmen in diesem Jahr den KlinikClowns e.V. ausgesucht.

Mit der außergewöhnlichen Spendenaktion will silicon.de den gemeinnützigen Verein bei seinem Engagement unterstützen, den Heilungsprozess kranker Kindern im Krankenhaus zu erleichtern. Im
Rahmen einer groß angelegten Spendenaktion haben silicon.de Leser die Möglichkeit, anlässlich des bevorstehenden Weihnachtsfestes für den guten Zweck zu spenden.

„Wir alle sind sehr engagiert in unserem Berufsleben und leider viel zu selten bei unseren Kindern. Wenn Kinder dann krank werden, haben Eltern oft aus beruflichen Gründen nicht die Zeit, die sie eigentlich gerne hätten. Über solche Einrichtungen wie die KlinikClowns sind sie deshalb mehr als dankbar. Mit dieser Aktion will silicon.de ein Zeichen setzen“, meint Martin Meyer-Gossner, Sales-Manager der silicon.de GmbH.

Mit der Spendenaktion richtet sich silicon.de deshalb insbesondere an Unternehmen der Informationstechnologie und Telekommunikation, deren Mitarbeiter in der Regel überdurchschnittliches Engagement und Zeit in die Arbeit für Ihre Firma investieren. „Oftmals zum Leidwesen von Familie und Kindern“, ergänzt Meyer-Gossner. Den Startschuss zur Spendenaktion gibt silicon.de selbst mit einer Spende an die KlinikClowns.

Zudem verzichtet das Unternehmen in diesem Jahr auf Weihnachtspräsente für seine zahlreichen Kunden. Stattdessen sendet silicon.de seinen Geschäftspartnern in diesem Jahr mit einer Weihnachtskarte der Klinikclowns lieber ein Lachen.

silicon.de würde sich freuen, wenn die Aktion auf große Resonanz in der ITK -Branche stoßen würde. Selbst eine kleine Spende kann ein großes Lachen schenken, sowie die Präsenz und Zukunft der
KlinikClowns erhalten und erweitern , meint das silicon.de Management.

Weitere Daten stellen wir Ihnen auf Rückfrage gerne zur Verfügung. Kontakt:

silicon.de GmbH
Stefan Huegel
Hofmannstraße 7a
D-81379 München
T 089 / 255 457 10
F 089 / 255 457 11
E presse@silicon.de

Kontakt

silicon.de GmbH CNET Networks Deutschland
Willy Brandt-Allee 2
D-81829 München
Stefan Hügel
Leiter Product Development & Marketing
Social Media