Kontron stellt erstes nanoETXexpress® Computer-On-Module für PCI Express basierte Systeme im Scheckkartenformat vor

nanoETXexpress-VX8 beeindruckt mit leistungsfähiger und sparsamer VIA® Eden ULV Performance
Kontron stellt erstes nanoETXexpress® Computer-On-Module für PCI Express basierte Systeme im Scheckkartenformat vor (PresseBox) (Eching/München, ) Kontron präsentiert auf der SPS/IPC/Drives in Nürnberg das erste nanoETXexpress® Computer-On-Module: Das nanoETXexpress-VX8 bietet auf einem Footprint von lediglich 55 mm x 84 mm energiesparende VIA Eden ULV Prozessor Performance, high-end Grafik sowie PCI Express und Serial ATA II im Scheckkartenformat.

Das Kontron nanoETXexpress-VX8 ist das erste Mitglied der neuen skalierbaren nanoETXexpress Familie, die zukünftig auch mit Prozessoren und Chipsätzen weiterer Hersteller verfügbar sein wird. Mit SATA- und PCIe- Interfaces ist der neue nanoETXexpress Formfaktor von Kontron die logische Ergänzung zu den PCI bzw. ISA basierten Computer-On-Modules Formfaktoren X-board® und DIMM-PC®.

Die neuen Kontron Computer-On-Modules im nanoETXexpress Formfaktor folgen dem PICMG COM Express™ Standard und sind ideal für eine neue Generation von mobilen embedded Applikationen mit geringem Energieverbrauch und neuesten Schnittstellen auf kleinstmöglichem Formfaktor. Dazu zählen Handhelds für Medical genauso wie kleine mobile Datensysteme sowie völlig neue Applikationen, die bisher aufgrund von Größenbeschränkungen nicht möglich waren.

Das erste nanoETXexpress-VX8 Computer-On-Module bietet herausragende Rechenleistung mit VIA Eden ULV Prozessoren bis zu 1,5 GHz, dem hoch integrierten VIA VX800 Chipsatz mit 400 MHz FSB sowie bis zu 1GB DDR2 RAM. Grafikintensive Applikationen profitieren von dem integrierten Chrome 9 HC3 Graphikprozessor mit beschleunigtem Videodecoding und brillanter Bilddarstellung. Displays werden über Dual Chanel 18/24 Bit LVDS angebunden.

Mit 1 x Gigabit Ethernet, 1 x PCIe x1 Steckplatz sowie zwei SATA II Ports ist das Kontron nanoETXexpress Computer-On-Module auch für zukünftige Anforderungen gerüstet. Die SATA II Schnittstellen sind entsprechend der PICMG COM.0 Spezifikation ausgeführt, denn nanoETXexpress Computer-on-Module folgen dem PICMG COM Express Standard und sind 100 Prozent kompatibel zum COM.0 Type 1 Steckverbinder. Platzierung und Belegung der Pin-Outs sind ebenfalls zu 100 Prozent COM.0 konform. Das nanoETXexpress-VX800 unterstützt Windows XP, XPe, CE, Linux und VxWorks.

Mehr Informationen unter: http://www.kontron.com/...

Kontakt

Kontron AG
Oskar-von-Miller-Straße 1
D-85386 Eching

Bilder

Social Media