Deutliche Preissenkung für Eclipse und WebSphere PlugIn

Slickedit Inc. reagiert auf den niedrigen Dollarkurs und passt Preise für Visual SlickEdit an
(PresseBox) (München, ) Die amerikanische Softwareschmiede Slickedit Inc. hat im Bereich Eclipse und WebSphere die Preise für das PlugIn für Ihre Softwareentwicklungsumgebung zum Jahresende deutlich gesenkt. Das Produkt ist ab sofort bei der deutschen Distribution, der Firma hhS Siegfried Hirsch www.hhs.de erhältlich.

Ein vollprogrammierbarer Editor, der über 30 Programmiersprachen, XML und HTML unterstützt, steht den Eclipse- und WebSphere-Entwicklern jetzt zur Verfügung.
Durch eine Vielzahl von Emulationen bekannter Editoren, Makros, eine unabhängige Tastaturbelegung, sowie eine automatische Funktion der Quelltextvervollständigung erleichtert Entwicklern dieser Plattformen das Arbeitsleben und erweitert die Funktionalität von Eclipse erheblich.

Nach der Einführung eines Academic-Programm´s und der Preissenkung bei Eclipse und WebSphere Entwicklern drängt der Edeleditor weiter auf den Markt der Software-Entwicklungsumgebungen.

Auf Grund des niedrigen Dollarkurses wurde die von US-Magazinen mehrfach ausgezeichnete Software Visual SlickEdit jetzt deutlich im Preis gesenkt und bietet Entwicklern unterschiedlichster Plattformen eine professionelle Programmierumgebung an.

Auszeichnungen wie Bestes Tool im Bereich Entwicklungswerkzeuge sind Ergebnis jahrelanger Weiterentwicklung und spiegeln sich bei der erfolgreichen Arbeit vieler Programmierer weltweit.
Mehr Informationen und eine kostenlose 15-Tage Testversion des Plug-Ins stehen kostenlos auf der Homepage www.hhs.de zur Verfügung.

Kontakt

hhS Siegfried Hirsch
Welserstrasse 1
D-81373 München
Andreas Schletterer
Vertrieb, Marketing
Telefon: 08960745265
Telefax: 08960745260
Social Media