Astaro Security Gateway jetzt in Version 7.1 verfügbar

Karlsruher integrieren Webfilter mit erweiterter Funktionalität und erzielen höhere Geschwindigkeitswerte in neuer Unified-Threat-Management-Lösung.
Astaro-Logo (PresseBox) (Karlsruhe, ) Die Astaro AG, Spezialist für Netzwerksicherheit, hat Version 7.1 der Software-Appliance Astaro Security Gateway veröffentlicht. In der neuesten Version der mehrfach ausgezeichneten Sicherheitslösung haben die Astaro-Entwickler einen komplett neuen HTTP-Proxy integriert, der Anwendern erweiterte Webfilter-Funktionalitäten bietet und für deutliche Performance-Steigerungen sorgt. Die Unified-Threat-Management-Appliance Astaro Security Gateway vereint Netzwerkschutz, Webfilter und Email-Sicherheit, ist zudem über eine webbasierte Managementoberfläche zentral administrierbar.

Nutzten ältere Versionen noch die Open-Source-Lösung "Squid" als HTTP Proxy, setzt Astaro ab sofort auf eine Eigenentwicklung, um deutliche Effizienzvorteile zu erzielen. Der neue Proxy ersetzt die alte Engine komplett und unterstützt nun auch Funktionen wie Active Directory Single-Sign-On über NTLMv2 und Kerberos-Authentifizierung. Weitere Neuerungen ermöglichen die flexible Kombination von Black- und White-Lists sowie Streaming Media Bypass für das verzögerungsfreie Abspielen von Audio- und Videodateien.

Interne Performance-Tests des Herstellers haben ergeben, dass sich durch das verbesserte Ein/Ausgabe-Modell des neuen Proxies und intelligente Caching-Funktionen signifikante Durchsatzsteigerungen von bis zu 80 Prozent erzielen lassen. Dieser Wert konnte auch im Rahmen der Beta-Testphase mit mehr als 200 internationalen Partnern und Endkunden bestätigt werden. Neben dieser spürbar höheren Reaktionsgeschwindigkeit beim Surfen bietet die neue Software Interface-basierte Paketfilterregeln, detailiertes Network-Accounting sowie eine Reihe von Verbesserungen in der Benutzeroberfläche. Astaro Security Gateway V7.1 sorgt für zentral administrierbare E-Mail-Verschlüsselung, bindet mobile Rechner komfortabel und sicher per SSL-VPN an und ermöglicht umfangreiches Clustering zur Optimierung bestehender IT-Investitionen. 97 Prozent aller befragten Beta-Tester gaben an, dass die Funktionalitäten der neu veröffentlichten Version den Schutz ihres Netzwerks noch einmal deutlich erhöhen.

Preise und Verfügbarkeit

Astaro Security Gateway V7.1 ist ab sofort über Astaros weltweites Partner-Netzwerk zu einem Listenpreis ab 345 EUR verfügbar. Astaro-Kunden können die neueste Software-Version, die auch als Virtual Appliance für VMWare zur Verfügung steht, unter der Webadresse www.astaro.com herunterladen. Astaro Security Gateway V7.1 wird ebenfalls als vorinstalliertes Betriebssystem im Rahmen der Hardware- Appliance-Produktlinie ausgeliefert.

Kontakt

Astaro GmbH & Co. KG, a Sophos company
Amalienbadstraße. 41/ Bau 52
D-76227 Karlsruhe
Heiko Scholz
SCHOLZ PR

Bilder

Social Media