Jackie Weiss mit RTL Action Reporter Cord Eickhoff auf der Formel 1 Strecke Hockenheimring

Action und Hochspannung auf dem Hockenheimring: Cord Eickhoff ist gegen die junge Formelfahrerin Jackie Weiss im Geschwindigkeitstest mit High Speed Karts und Formel Rennwagen angetreten. Und zwar genau da, wo nächstes Jahr die Formel 1 fährt
Action Reporter Cord Eickhoff will von Jackie alles über Racing wissen (PresseBox) (Hockenheim, ) Cord in the Act: Diesmal auf dem Hockenheimring! Cord Eickhoff ist gegen die junge Formelfahrerin Jackie Weiss im Geschwindigkeitstest mit High Speed Karts der Firma ME Mechatron angetreten. Und zwar nicht irgendwo, sondern genau da, wo nächstes Jahr die Formel 1 fährt: Am legendären Hockenheimring. Nach dem spektakulären Kart-Ereignis zeigte Jackie, was es heißt anstatt mit 43 PS mit 143PS im Formelfahrzeug auf der regennassen Formel 1 Strecke in die Sachs-Kurve zu fahren.

Diese Woche in RTL Guten Abend Hessen: Einen ganzen Tag ist Cord zusammen mit Jackie auf der Rennstrecke, erst im Mechatron-Shifter-Kart, dann im Formel Gloria. Cord sucht für seine Actionsendung immer eine neue Herausforderung. Es gab schon viele Dinge wie Motocross-Fahrten, bis hin in die Lüfte. Er nimmt es mit den verrücktesten Typen im ganzen Bundesland Hessen auf. Diesmal ging es nun auf die Formel1-Strecke.

Nach anfänglich etwas wackeligen Knien hat sich Cord sehr gut geschlagen und wollte letztendlich dann nicht mal mehr seinen Rennsitz im Highspeed Kart verlassen. Es war ja auch eine schöne Herausforderung das Kart auf der Kurzanbindung am Hockenheimring zu bewegen, wo bekanntlich in 2008 unser Heim-Grand Prix der Formel 1 stattfindet. Ein kleiner Dreher im Gras, eine sehr kalte Nase, aber super viel Spass haben die Rennrunden begleitet.

Und Jackie Weiss drehte im Anschluß ihre Testrunden mit dem Formel Gloria (143PS und über 230km/h schnell) auf den Spuren der Formel 1 Boliden. Ermöglicht haben diese Testfahrten örtliche Sponsoren von Jackies Wohnsitz in Friedberg wie das VW Autohaus Dunker, die Telekommunikationsfirma Sayed Telecenter und Hessen's Stromversorger Ovag, sowie Jackies bevorzugte Schuhmarke Convers von Chucks-Profi in Stuttgart, und eines ihrer Lieblingsrestaurants - nämlich die "Pfeffermühle" in Stadtallendorf. Frank Müller von FM-Tickets hat genauso mitgeholfen wie die Firma Cam-Shaft, die sich um die Folienbeschriftung des Autos gekümmert hat. Eric Denner und Paul Gross von Mechatron-Kart haben die High-Speed ME-Shifter-F1-Karts nach Hockenheim gebracht und nur aufgrund ihrer grossen Erfahrung im Kartsport schafften sie es des kalten Wetters zum Trotz die Shifter-Karts zum Laufen zu bringen.
Es gibt spannende Renn-Szenen zwischen Porsche's und BMW's mit Jackies Formelauto, schon deshalb lohnt es sich direkt einzuschalten und die Sendung nicht zu versäumen:

RTL Guten Abend Hessen - täglich 18:00 bis 18:30Uhr - Action mit Cord Eickhoff.

Für alle die die Guten Abend Hessen nicht ansehen können: www.Speed-Magazin.de wird nach Sendung eine Aufzeichnung online stellen.

Kontakt

Speed Magazine Agency
Kaiserstrasse 118 - 120
D-61169 Friedberg
Elisabeth Weiss
Presseabteilung

Bilder

Social Media