Pressegespräch: Vorstellung der neuen Leiterin des Kinder- und Jugendtechnologiezentrums KITZ.do

(PresseBox) (Dortmund, ) Anfang 2008 geht das KITZ.do, Dortmunds neues Kinder- und Jugendtechnologiezentrum, an den Start. Am kommenden Dienstag, dem 11. Dezember, stellt die Wirtschaftsförderung Dortmund gemeinsam mit dem Trägerverein schul.inn.do die neue Leiterin des KITZ.do, Dr. Ulrike Martin, vor. Sie nimmt ihre Arbeit in Dortmund am 1. Januar 2008 auf. Zahlreiche Institutionen und Personen haben die Entwicklung des Projekts in den vergangenen Monaten mit kreativen Ideen und finanziellen Zuwendungen unterstützt.

Im Rahmen eines Pressegesprächs stehen Ihnen Udo Mager, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung Dortmund, Manfred Hagedorn, Geschäftsführer von schul.inn.do, Angelika Scheer, Vorstandsvorsitzende von schul.inn.do, sowie Dr. Ulrike Martin für Fragen rund um das Projekt zur Verfügung. Aus diesem Anlass laden wir Sie herzlich ein zum Pressegespräch am Dienstag, dem 11. Dezember 2007, 18.00 Uhr, in der Kantine des B1st Rheinlanddamm 201 44139 Dortmund.

Kontakt

Wirtschaftsförderung Dortmund
Töllnerstrasse 9-11
D-44122 Dortmund
Pascal Ledune
Pressesprecher
Social Media