Juniper Networks Applikationsbeschleunigungs-Plattformen WX und DX erhält die SAP®-Zertifizierung 'SAP® Certified Integration'

(PresseBox) (München, ) Juniper Networks, Inc. (NASDAQ: JNPR), führendes Unternehmen auf dem Gebiet der Hochleistungs-Netzwerke, hat für seine Applikationsbeschleunigungs-Plattformen von der SAP AG das Siegel 'SAP® Certified Integration' erhalten.

Unternehmen, die Services und Applikationen unter Verwendung einer Enterprise Service-Oriented Architecture (Enterprise SOA) einrichten, können von verbesserter Netzwerk-Optimierung, Sicherheit und Zugangs-Zuverlässigkeit profitieren, wenn sie die Applikationsbeschleunigungs-Plattform Juniper Networks DX 5.3 in ihr Rechenzentrum integrieren. Eine Leistungsoptimierung ergibt sich zudem durch die Integration der Applikationsbeschleunigungs-Plattform Juniper Networks WX(tm) 5.5 in WAN-Umgebungen auf der Basis von SAP-Lösungen.

Das SAP Integration and Certification Center (SAP ICC) verifizierte die Integration von DX und WX in die SAP NetWeaver® Plattform Release 7.0 und die SAP ERP-Applikation Release 6.0. Dies gibt den Kunden die Gewissheit, dass die von Juniper angebotene Netzwerk-Infrastruktur eine reaktionsschnelle und geprüfte Umgebung für SAP-Lösungen bereitstellen kann. Das umfassende Portfolio an Applikationsbeschleunigungs- und Sicherheits-Lösungen von Juniper erlaubt es Unternehmen und staatlichen Einrichtungen, die Performance von SAP-Lösungen per WAN zu beschleunigen. Auch werden die Reaktionszeiten für dezentrale und mobile Anwender verkürzt und die Server entlastet, bei gleichzeitiger Verbesserung der Sicherheit und Verfügbarkeit.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

http://www.juniper.net/...

Kontakt

Juniper Networks GmbH
Oskar-Schlemmer-Str. 15
D-80807 München
Sven Kersten-Reichherzer
HBI Helga Bailey GmbH
Indra Hein
HBI Helga Bailey GmbH
Pressekontakt
Social Media