Chevrolet Captiva jetzt auch als Variante Sport

Erfolgreicher Newcomer: Bereits 43.000 Fahrzeuge europaweit verkauft
Noch dynamischer: Der neue Chevrolet Captiva Sport (PresseBox) (Rüsselsheim, ) Mit dem "Sport" hat Chevrolet die erfolgreiche SUV-Modellreihe Captiva um eine neue Variante erweitert, die ab sofort bei den deutschen Händlern verfügbar ist. Äußere Erkennungsmerkmale des Captiva Sport sind neue 18-Zoll-Alufelgen in Satinsilber, neu gestaltete Scheinwerfer und Rückleuchten im Schwarzchrom-Design, vordere Stoßfänger und Auspuffendrohre in neuem Design, schwarz abgesetzte Stoßfänger und Seitenschutzverkleidung sowie Nebelleuchteneinfassungen, Türgriffe und Dachreling in Satinsilber. Im Innenraum unterstreichen zweifarbige Ledersitze (rot/schwarz) mit Kontrastnaht und Applikationen in Carbon-Optik den sportlich akzentuierten Charakter.

Mit dem Captiva Sport entspricht Chevrolet der stark zunehmenden Nachfrage nach einem ebenso markant wie elegant gestalteten SUV. Er wird wahlweise mit einem sparsamen und durchzugskräftigen Zwei-Liter-Common-Rail-Dieselmotor oder einem Sechszylinder-Benzinmotor angeboten.

Vom Chevrolet Captiva sind seit seiner Einführung im Jahr 2006 bereits 4.900 Einheiten allein in Deutschland verkauft worden, in Europa waren es im gleichen Zeitraum mehr als 43.000.

Kontakt

Chevrolet Deutschland GmbH
Bahnhofsplatz 1
D-65423 Rüsselsheim
Rej Husetovic
Chevrolet Deutschland GmbH
Leiter Presse & Öffentlichkeitsarbeit

Bilder

Social Media