Spiele für mich: Heisse Weihnachtstipps für Spätentschlossene

Passend zum Fest bringt Ubisoft mit Petz®Hundefreunde, Petz®Katzenfreunde und Wer wird Millionär? drei Geschenktipps für Wii-Fans auf den Markt
(PresseBox) (Düsseldorf, ) Ubisoft, einer der weltweit größten Hersteller und Publisher von Computer- und Videospielen, gab die Veröffentlichung von 3 neuen Spielen aus der Reihe Spiele für mich bekannt. Alle Spiele sind ab sofort für Nintendo Wii™ erhältlich.

Petz®Hundefreunde und Petz®Katzenfreunde lassen die Herzen von Tierfans höher schlagen:

Der Spieler wählt seinen Lieblingswelpen bzw. Lieblingskätzchen aus zahlreichen Rassen und begleitet die kleinen Racker durch 60 aufregende Abenteuer. Für die pelzigen Begleiter müssen ein gemütliches Zuhause geschaffen, niedliche Accessoires kreiert und abwechslungsreiches Spielzeug gekauft werden. In aufregenden Mini-Spielen treten die Spieler im Wettrennen oder bei der Schatzsuche gegeneinander an.

Der Rekord-Jackpot im Lotto ist zwar geknackt, mit Wer wird Millionär? warten weitere virtuelle Millionen auf ihre Gewinner! Um den Höchstbetrag zu gewinnen, muss der Spieler 15 Fragen aufeinander folgend richtig beantworten. Zu jeder Frage gibt es vier Antwortmöglichkeiten, von denen lediglich eine korrekt ist. Mit der Wii-Fernbedienung wählt der Spieler die vermeintlich korrekte Antwort aus und erklimmt so die schwindelerregende Gewinner-Pyramide. Beim Beantworten von über 2.000 Fragen wird der Nervenkitzel der berühmten TV-Show nachempfunden. 50:50-Wahl, Publikumsjoker oder der Anruf bei einem Freund – auch in dieser Version stehen dem Spieler die drei unterschiedlichen Hilfsmittel zur Verfügung. In einem spannenden Zweikampf kann auch gegeneinander um die Million geraten werden!

Petz®Hundefreunde und Petz®Katzenfreunde sind ohne Altersbeschränkung freigegeben und für jeweils 49,95 € erhältlich.

Wer wird Millionär? kann für 59,95 € erworben werden und ist ebenfalls ohne Altersbeschränkung.

Kontakt

Ubisoft GmbH
Adlerstraße 74
D-40211 Düsseldorf
Ubisoft Presseabteilung
Social Media