Trend Micro und Crossbeam Systems:Neue Web-Sicherheitslösung für große Netzwerke

Next Generation Content Gateway Lösungen kombinieren Trend Micro Sicherheitstechnologien mit der Architektur von Crossbeam Systems
(PresseBox) (Unterschleißheim, ) Trend Micro (TSE: 4704) gibt die Zusammenarbeit mit Crossbeam Systems bekannt, einem führenden Anbieter von Netzwerksicherheitslösungen für große Infrastrukturen. Ziel der Partnerschaft ist die Einführung von Next Generation Content Gateway (NGCG) Sicherheitslösungen, mit denen große Netzwerke vor Web- und Internet-basierten Bedrohungen geschützt werden.

Die konsolidierte Web-Sicherheitslösung von Trend Micro und Crossbeam schützt Unternehmen durch die Integration komplementärer Technologien, darunter URL-Filtering, Malware-Scanning, Reputation Services und Botnet-Abwehr. Die Sicherheitsplattform der Enterprise-Klasse bietet Kunden dabei nicht nur Schutz vor Web- und Internet-basierten Bedrohungen, sondern ermöglicht auch die Skalierung durch zusätzliche Sicherheitsservices - ohne Beeinträchtigung der Performance für Endanwender. Bestehende Kunden implementieren die Lösung unkompliziert in ihre existierende Infrastruktur und vermeiden kostenintensive Upgrades. Neue Kunden konsolidieren ihre Appliances und realisieren eine automatische Erkennung und Abwehr Web-basierter Angriffe, wodurch sich der Managementaufwand und die Betriebskosten auf ein Minimum reduzieren.

Websites haben sich zum primären Infektionsweg für Malware und andere Angriffe entwickelt. Im Gegensatz zu Malware-Varianten der letzten Jahre, die meistens nur eine einzige Schadensfunktion (Payload) beinhalteten, sind heute Web-Browsing und Internet-basierte Applikation die Quellen für immer neue Malware und gefährliche Inhalte. Diese schleichen sich in den meisten Fällen ohne Wissen und Zutun der Opfer auf den PCs.

Der Schutz vor diesen neuen Web- und Internet-basierten Bedrohungen gehört zu den drängendsten Herausforderungen für große Unternehmen. Zudem erfordert das Security-Deployment in diesem Bereich einen erheblichen Aufwand. Dies gilt umso mehr, wenn Installationen auf einer großen Anzahl von Clients durchzuführen sind.

"Es besteht ein echtes Bedürfnis nach einfach zu handhabender und integrierter Sicherheit auf einer hochperformanten Plattform, die Unternehmensnetzwerke vor Web- und Internet-basierten Angriffen schützt", erläutert Anthony O'Mara, Vice President Sales and Operations EMEA bei Trend Micro. "Durch die Partnerschaft mit Crossbeam können wir diese Sicherheitsanforderungen überzeugend adressieren. Unseren Kunden bieten wir eine flexible Lösung mit Next Generation Content Gateway Web Threat Protection, die an das individuelle Wachstum von Unternehmen angepasst werden kann."

"Die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden hat gezeigt, dass Unternehmen zum Schutz ihrer Netzwerke eine Web-Sicherheitslösung mit höchster Performance und Skalierbarkeit benötigen", erklärt David Woodcock, VP of Sales for Northern and Central Europe bei Crossbeam Systems. "Unsere neue Generation der Content-Gateway-Lösungen integriert sich nahtlos und schnell in bestehende Kundennetzwerke. Gleichzeitig wird die führende Web Threat Protection Technologie von Trend Micro mit der Flexibilität und Skalierbarkeit der Crossbeam-Architektur kombiniert."

Kontakt

TREND MICRO Deutschland GmbH
Zeppelinstraße 1
D-85399 Hallbergmoos
Vera M. Sander
shortways communications
Hana Göllnitz
Trend Micro Deutschland GmbH
Social Media