Krones kooperiert in Indien

Krones kooperiert in Indien (PresseBox) (Neutraubling, ) Der indische Biermarkt birgt ein gewaltiges Potential. Noch ist der Markt in der Aufbauphase, doch die Zuwächse sind viel versprechend. Die Krones AG, Neutraubling, betrachtet den indischen Subkontinent als einen der Schwerpunktmärkte der Zukunft. Krones und die indische Firma Indian Dairy Machinery Company (IDMC) haben deshalb zur rechten Zeit eine langfristige Kooperation vereinbart. Das teilten die beiden Unternehmen auf der BRAU Beviale 2007 in Nürnberg mit. Eine freie Zusammenarbeit und der gemeinsame Auftritt bei Angeboten für zahlreiche Brauereiprojekte läuft bereits seit 2001.

Besonders die hohen Importzölle machen oftmals eine Fertigung der europäischen Lieferanten von Brauereiausrüstung vor Ort unumgänglich. Bei der Entscheidung, eine eigene Fertigung in Indien aufzubauen oder eine Kooperation mit einer etablierten Firma einzugehen, bot sich als optimale Lösung für Krones die indische IDMC an. Dieses Unternehmen mit Sitz in Annand im Bundesstaat Gujarat fertigt Anlagen sowohl für den Brauereisektor als auch für die Milch- und die Pharmaindustrie. Es deckt damit weitgehend den Kundenkreis von Krones in Indien ab.

Nicht zuletzt dank der positiven Erfahrungen bei zwei Brauereigroßprojekten, die momentan gemeinsam realisiert werden, hat sich Krones zu einer engeren Zusammenarbeit mit IDMC entschieden. Die Kooperation beinhaltet die exklusive Fertigung für Krones auf dem Brauereitechnologiesektor durch IDMC. Krones intensiviert im Gegenzug die Marktbearbeitung sowie Vertriebs- und Marketing-Aktivitäten auf dem zukunftsträchtigen Biermarkt-Indien. Um das umgehend zu realisieren wird Krones India in Bangalore mit dem notwendigen Personal aufgestockt.

Die Kooperation mit IDMC sichert den Betreibern in Indien die Konzeption von Braustätten nach europäischem Standard mit der Integration von modernen, ökonomischen Brauereitechnologien, realisiert zu indischen Marktpreisen.

Kontakt

KRONES Aktiengesellschaft
Böhmerwaldstr. 5
D-93073 Neutraubling
Telefon: +49 (9401) 700
M.A. Danuta Kessler-Zieroth
Presseabteilung
Pressereferentin

Bilder

Social Media