EPM Vietnam 2007 (18. bis 21. Oktober)

Erfolgreiche Kombination dreier Fachmessen/ EPM Vietnam als Spiegel solider Markttendenzen/ Neue Plattform und Kooperationsmöglichkeiten mit größerem Nutzen für Aussteller und Besucher
(PresseBox) (Ho-Chi-Minh-Stadt/Hannover, ) Die EPM Vietnam, die Fachmesse für alle Kernbereiche der Industrieausrüstung, zog auch in diesem Jahr eine positive Bilanz. Die Veranstaltung fand vom 18. bis 21. Oktober 2007 im Phu My Hung International Exhibition Center (PIEC) in Ho-Chi-Minh-Stadt statt und wurde zusammen mit der H20 Vietnam (Organisator: Planetfair) und erstmals mit der Machine Tools Saigon (Organisator: Chanchao International) ausgerichtet. Es präsentierten sich 294 Firmen auf einer Gesamtausstellungsfläche von 8 000 Quadratmetern. Mit rund 10 000 Fachbesuchern erzielten die drei Fachmessen im Verbund ein hervorragendes Ergebnis. Sowohl die EPM Vietnam als auch die H20 und die Machine Tools Saigon wurden vom vietnamesischen Vizeminister für Industrie und Handel, Dr. Do Huu Hao, eröffnet. Der thematische Fokus der drei Messen fand starke Resonanz sowohl bei Ausstellern als auch bei Besuchern.

Die EPM Vietnam 2007 diente als Plattform für Bauwesen, Elektrotechnik und Elektronik, Energie sowie Metallbe- und -verarbeitung. Die Mehrzahl der auf der EPM Vietnam 2007 vertretenen Aussteller sind in ihrem jeweiligen Bereich führende Hersteller, u. a. aus Deutschland, den Niederlanden, Österreich, Japan, Malaysia, Thailand, Singapur, Korea und Vietnam.

Die Machine Tools Saigon präsentierte High-Tech-Produkte aus dem Bereich Werkzeugmaschinen und Automation und stellte neue Technologien und Entwicklungen, mit starker Präsenz aus Singapur, Korea, China und Taiwan, von Weltmarktführern vor.

Als spezialisierte Veranstaltung bietet die H2O Vietnam für Hersteller, Händler und Vertreter gleichermaßen eine ideale Plattform, um aktuelle Entwicklungen und Technologien im Bereich der Wasserindustrie für den vietnamesischen Markt aufzuzeigen. Es präsentierten sich u. a. Länderbeteiligungen und Gemeinschaftsstände aus China, Deutschland, Italien, Korea, Holland und Singapur, um zur Modernisierung der vietnamesischen Industrie und Infrastruktur beizutragen und neue Wege für die zunehmende Effizienz und Produktivität des Landes zu eröffnen.

Von besonderer Bedeutung für den Erfolg der diesjährigen Kombination der drei Fachmessen war die Qualität der Messebesucher. Über 58 Prozent aller Besucher bekleideten in ihren Unternehmen gehobene Positionen, mit direktem oder indirektem Einfluss auf die Investitionsentscheidungen des Unternehmens. Über 35 Prozent der Besucher sind in Führungspositionen beschäftigt. Jeder vierte Besucher kam mit einer konkreten Kaufentscheidung zur EPM Vietnam 2007. Am stärksten waren die Branchen Energietechnologien sowie Elektrotechnik und Maschinenbau vertreten. Darüber hinaus konnten die Organisatoren offizielle Delegationen aus Deutschland, den Niederlanden, Japan, Korea, Malaysia und Singapur begrüßen.

Die Messe zeichnete sich auf der Ausstellerseite durch eine zunehmende Internationalität aus: Rund 80 Prozent der Aussteller kamen aus dem Ausland und stammten zu einem Großteil aus nichtasiatischen Ländern. Neben Firmen aus China, Malaysia, Indien, Korea, Thailand und Singapur präsentierten zahlreiche Aussteller aus Italien, Deutschland, Österreich und den Niederlanden ihre neuesten Produkte. Die diesjährige EPM Vietnam hat sich damit erneut als ausgezeichnetes Forum zur Anbahnung internationaler Kontakte bewährt. Aufgrund der erfolgreich durchgeführten Kombination von EPM, Machine Tool Saigon und H2O haben die drei Veranstalter - Hannover Messe International GmbH, Chanchao International und Planetfair - beschlossen, zukünftig noch intensiver zu kooperieren und die Veranstaltungen ab 2008 im Jahresrhythmus durchzuführen. Um den derzeitigen und zukünftigen Marktbedürfnissen Rechnung zu tragen, wird das Messeprogramm zudem stärker auf die Schwerpunktthemen Elektrotechnik/Elektronik, Energie, Metallbe- und -verarbeitung, Umweltschutz und Wasseraufbereitungstechnik zugeschnitten.

Die nächste EPM Vietnam wird im November 2008 im Saigon International Exhibition Center (SIEC) stattfinden. Dieses mit einer modernen Infrastruktur neu entstandene Messegelände in Ho Chi Minh City wird dann sämtliche internationale Standards erfüllen.

Kontakt

Deutsche Messe AG - Hannover
Messegelände
D-30521 Hannover
Telefon: +49 (511) 89-0
Social Media