Großkunden setzen auf NovaStors Enterprise Backup- und Restore- Lösung

(PresseBox) (Hamburg, ) NovaStor, ein führender Anbieter von Software für Datensicherheit und –verfügbarkeit, hat bestehende Großkunden erneut für langfristige Verträge über die Nutzung der Enterprise-Backup- und Restore-Lösung HiBack ixT gewonnen.

HiBack ixT hat sich in anspruchsvollen IT-Umgebungen bereits vielfach als zuverlässige, robuste und hochperformante Lösung bewährt. Im Vergleich mit anderen Lösungen zeichnet die Software sich durch geringe Betriebskosten und hohe Fehlertoleranz aus. Neben Tieto Enator in Skandinavien verlängerte auch ein führender deutscher Outsourcing-Anbieter den Vertrag zur Nutzung von HiBack ixT. Mit General Mills in Minneapolis, USA, hat sich zudem ein US-amerikanisches Großunternehmen für den fortgesetzten Einsatz der Software zur unternehmensweiten Datensicherung entschieden. Das Unternehmen setzt NovaStors Enterprise-Backup- und Restore-Lösung unter anderem ein, um seine SAP-Umgebung zu sichern.

Großkunden schätzen die partnerschaftliche Geschäftsbeziehung zu NovaStor. Im Gegensatz zu anderen Anbietern führt NovaStor die Entwicklung der Enterprise-Produktline komplett in Deutschland durch. So berücksichtigt NovaStor in der Produktplanung oftmals Wünsche von Bestandskunden, deren Bedürfnisse in regelmäßigen Besprechungen evaluiert werden.

„Wir nehmen die Wünsche unserer Kunden ernst – nicht nur auf kaufmännischer, sondern auch auf technischer Ebene“, so Stefan Utzinger, CEO von NovaStor. „Davon profitieren beide Seiten. Unsere Kunden erhalten die für Ihre Anforderungen optimale Lösung und wir können neuen Kunden eine innovative Technologie bieten, die sich bereits im echten Leben bewährt hat.“

Kontakt

NovaStor GmbH
Neumann-Reichardt-Straße 27-33
D-22041 Hamburg
Tatjana Dems
PR Marketing
Social Media