Diamant Software bringt die achte Standard-Archivintegration

Vorkonfigurierung minimiert Projektaufwand
(PresseBox) (Bielefeld, ) Diamant Software bietet zum Release 4.3 der Rechnungswesen-Software Diamant/2 weitere vier Standard-Integrationen zu Archivsystemen: zu Comline e4, Hyparchiv, Leitz ELO und Windream. Damit verfügt Diamant/2 mittlerweile über acht vorkonfigurierte Integrationen zu verbreiteten Archivsoftwarelösungen. Bisher hatte der Bielefelder Rechnungswesen-Spezialist bereits die Systeme EASY Archiv, Docuware, Proxess und Saperion an Diamant/2 angebunden.

Durch umfangreiche Vorkonfigurationen können die genannten Systeme praktisch ohne Projektaufwand in das Rechnungswesen integriert werden. Die Recherche und der Zugriff auf archivierte Originalbelege ist danach direkt aus der Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung von Diamant/2 möglich. Der Anwender gelangt ohne Medienbruch bis hinunter zum eingescannten Originalbeleg - beispielsweise durch Doppelklicken aus einer beliebigen Position eines Berichts (Drill-Down-Funktion). Der Anwender spart sich somit die Lizenzkosten für einen separaten Archiv-Client.

Alle Berichte, Journale und der Kontendruck aus dem Rechnungswesen lassen sich über die Standard-Integration direkt für das Archiv ausgeben. Die Verschlagwortung für eine Archivsuche liefert Diamant/2 gleich mit. Die Software bietet zudem einen elektronischen Workflow für den Archivierungsprozess. Der Workflow unterstützt das Archivieren des Belegs vor dem Buchen und nach dem Buchen (z.B. bei Barcode-Belegen).

Pressekontakt:

Diamant Software GmbH & Co. KG
Klaus Hinrichs
Sunderweg 2
33649 Bielefeld
Fon: 0521 / 942 60 20
Fax: 0521 / 942 60 29
info@diamant-software.de
www.diamant-software.de

PRX PRagma Xpression
Patrik Edlund
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Fon: 0711 / 718 99-03
Fax: 0711 / 718 99-05
patrik.edlund@pr-x.de
www.pr-x.de

Kontakt

Diamant Software GmbH & Co. KG
Stadtring 2
D-33647 Bielefeld
Social Media