Embedded World 2008: GCD Hard- & Software präsentiert Produktivboard

Serienprodukt MOVIline MCT 3 demonstriert Vorteile der multifunktionalen Embedded Lösung
GCD Hard- & Software präsentiert Produktivboard (PresseBox) (Erlangen, ) Das GCD Produktivboard mit leistungsfähigen 32-Bit-PowerPC-Rechenkern und Embedded Linux bildet die Basis für das mobile Kommunikations- und Navigationsrechnersystem MOVIline MCT 3. Die Erlanger Hardware- und Software-Schmiede präsentiert das GCD Produktivboard sowie die kommende Generation der erfolgreichen MOVIline-Telematiklösung auf der Embedded World 2008 in Halle 9 an Stand 9-272.

Das Produktivboard im Europakarten-Format (100 × 160 mm) ist mehr als ein Evaluierungsboard. Die Mikrocomputerplattform ist ohne Entwicklungsaufwand sofort betriebsbereit, die Entwicklungsumgebung von SYSGO ELinOS® 4.1 ermöglicht die leistungsfähige und leicht zu handhabende Anwendungsentwicklung am PC. In der auf Erweiterbarkeit optimierten Hardware-Architektur sind bereits alle häufig benötigten Standardfunktionen vollständig realisiert, für den Kontakt zur Außenwelt stehen alle gängigen Schnittstellen von RS232 über USB 1.1 Host bis zu 10/100-MBit-Ethernet zur Verfügung.

"Die neu entwickelte MOVIline MCT-3-Telematiklösung setzt eine leistungsfähige Hardware mit umfangreichen Anschluss- und Konfigurationsmöglichkeiten voraus", erklärt Dr. Thomas Fiebig bei der GCD Hard- & Software GmbH. "Mit dem Produktivboard als Basis konnten wir uns auf die Entwicklung der Funktionalitäten konzentrieren und die Hardware-Anpassungen für die produktspezifische Baugruppe auf ein Minimum reduzieren. Das ist echte Effizienz für kürzeste Entwicklungszeit mit geringen Kosten."

Embedded Lösungen für Entwickler und Endkunden Das Produkt MOVIline MCT 3 zeigt GCD ebenfalls am Stand 9-272. Das mobile Kommunikations- und Navigationsrechnersystem vereint richtungsweisende Mobilfunktechnik für Telemetrie mobiler und stationärer Systeme, Verkehrstelematik, Diebstahlsicherung, Notrufsysteme, Standortbestimmung sowie für das Flottenmanagement.

Produkte wie diese haben bei GCD eine lange Tradition: Seit 1993 lösen die GCD-Experten auch anspruchsvollste Aufgabenstellungen innerhalb kurzer Projektlaufzeiten. Für Kunden mit speziellen Anforderungen selbstverständlich unter Berücksichtigung strenger Normen - wie in der Kraftwerkstechnik oder Luftfahrtindustrie. Zahlreiche Unternehmen aus der Medizin-, Verkehrs- und Automatisierungstechnik sowie renommierte Forschungsinstitute und Hochschulen setzen auf die maßgeschneiderten Lösungen der GCD Hard- & Software GmbH.

Weitere Informationen unter www.gcd-solutions.de oder direkt auf der Embedded World 2008 in Halle 9 an Stand 9-272.

Kontakt

speedsignal GmbH
Henkestr. 77-79
D-83043 Bad Aibling
GCD Firmengruppe
Heike Mittmann
HighTech communications GmbH

Bilder

Social Media