Umstellung auf EBM 2008 erfolgt mit dem Quartalsupdate

Generelle Anpassung der Leistungsbewertung geschieht bei MEDISTAR automatisch
(PresseBox) (Koblenz, ) Zum in Kraft treten des EBM 2008 am 1. Januar 2008 wurden die neuen gesetzlichen Regelungen in das MEDISTAR-Dezember-Update implementiert.

Somit wird die Umstellung des Regelwerks und die Neuordnung der Gebührenziffern problemlos und komfortabel mit der Installation des Updates erfolgen. Die neuen Regeln werden automatisch hinzugefügt und alle betroffenen Leistungsziffernketten können einfach den neuen Vorgaben angepasst werden.

Die neuen Programmfunktionen werden dem MEDISTAR-Anwender noch im Dezember mit dem Quartalsupdate zur Verfügung gestellt. Die Umstellung auf die neuen gesetzlichen Regelungen nimmt das intelligente Arztinformationssystem selbständig vor. So ist der Einsatz des neuen EBM ab dem 1. Januar problemlos möglich.

"Nach dem Einspielen des Updates kann selbst noch im Neuen Jahr nachträglich nach dem alten EBM abgerechnet werden. So können unsere Anwender der Quartalsabrechnung gelassen und ohne Stress entgegen sehen." erläutert Stefan Peesel, Leiter der Softwareentwicklung bei MEDISTAR.

154 Wörter 1.169 Zeichen

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung:

MEDISTAR Praxiscomputer GmbH
Wolfgang Arndt
Karl-Wiechert-Allee 64
30625 Hannover
Telefon. 0511 – 54 05 161
Telefax: 0511 – 54 05 169
E-Mail: info@medistar.de

Die MEDISTAR Praxiscomputer GmbH mit Sitz in Hannover entwickelt und vertreibt seit mehr als 20 Jahren Software-Lösungen für niedergelassene Ärzte. Die gleichnamige Software MEDISTAR wird von über 20.000 Ärzten aller Fachrichtungen in über 15.000 Praxen eingesetzt und ist seit 1990 das meistinstallierte Arztinformationssystem bundesweit. Ein flächendeckendes Servicepartnernetz sowie eine 24-Stunden-Hotline garantieren eine schnelle und kompetente Beratung in allen Software-Fragen. Weitere Komponenten wie die in Zusammenarbeit mit Ärzten entwickelten Facharztlösungen, das Bild- und Dokumenten-Management-System MOVIESTAR oder die Arzt-zu-Arzt-Kommunikationssoftware MEDISTAR.net erleichtern den Praxisalltag zusätzlich. Ein Umsatz von 24 Mio. € im Jahr 2006 und kontinuierlich wachsende Anwenderzahlen bestätigen die Innovationskraft des Unternehmens.

Kontakt

CompuGroup Medical AG
Maria Trost 21
D-56070 Koblenz
Social Media