DivX Video Duplicator 2: Legal und ganz einfach Filme und DVDs per Mausklick kopieren, komprimieren und konvertieren

(PresseBox) (München, ) Noch im Dezember bringt die MediaGold GmbH mit dem DivX Video Duplicator 2 ein Kopierprogramm auf den Markt, das den Vergleich mit der Konkurrenz nicht fürchten muss und nur wenige Mausklicks bis zum Ergebnis braucht: DivX Video Duplicator 2, in diesem Jahr in Frankreich meistverkauftes Produkt in dieser Kategorie (GfK Frankreich Juli 2003), wird noch vor Weihnachten im deutschsprachigen Handel zur Verfügung stehen und bietet neben dem benutzerfreundlichen DVD-Konvertierer mit DivX-Technologie auch zusätzliche Software für Filmeverwaltung sowie zum Erstellen von CD-Etiketten und -Hüllen.

DivX Video Duplicator 2 ist ideal für Benutzer, die ihre Filme von DVDs einfach per Mausklick via DivX-Technologie als AVI-Datei komprimieren und als Video-CD oder SuperVideo-CD brennen wollen. Die DivX-Technologie ermöglicht dabei maximale Qualität bei minimalem Speicherplatzbedarf und ist auf dem aktuellsten Stand der Technik.

Neu ist u.a. die Möglichkeit des Abspielens eines Films in Echtzeit während des Kopierens. Darüber hinaus ermöglicht die Software die AC3-Codierung für eine bessere Audioqualität bei Musikfilmen als auch die Auswahl und Verwaltung von Untertiteln und Sprachen. Als Komplettlösung bietet die Multimedia-Software DivX Video Duplicator 2 außerdem jetzt die Option, den gesamten Kopiervorgang in nur einer Operation durchzuführen - einfacher geht's nicht mehr! Ebenfalls im Programmumfang enthalten ist ein integrierter Multimedia-Player, der die erstellte Kopie unabhängig vom Format sofort abspielen kann.

Mit DivX Video Duplicator muss man kein Spezialist sein, um seine Filme auf CD zu brennen - dennoch verfügt das Produkt über zwei unterschiedliche Modi, um zum Ergebnis zu kommen: Der EASY-Modus für eher unbedarfte User ermöglicht das sofortige Anfertigen einer Kopie, wobei nur das Ausgabeformat ausgewählt werden muss - alle weiteren Parameter werden ideal von der Software selber eingerichtet. Nach Wahl der Ausgabeart startet der Benutzer mit einem einzigen Klick den Kopiervorgang, den Rest erledigt das Programm vollautomatisch!

Der PRO-Modus bietet eine selbsterklärende und intuitiv benutzbare Oberfläche, wo technisch versiertere und anspruchsvolle User durch detaillierten Zugriff die einzelnen Parameter des Kopiervorgangs anpassen und auf Nachbearbeitungsfunktionen zugreifen kann. Insbesondere kann der Benutzer den geeigneten Codecs (DivX-Video und XviD sind im Lieferumfang enthalten) sowie die Komprimierungsparameter entsprechend dem gewünschten Verhältnis zwischen Qualität und Verarbeitungszeit auswählen.

Im PRO-Modus ist außerdem das Programmieren mehrerer Kopien möglich, z.B. für das automatische Brennen über Nacht. Ebenfalls optional können die Benutzer von DivX Video Duplicator 2 die Ränder verändern (Anpassung der schwarzen Spielfilmbalken; 16:9) oder eine Extraktion der Tonspur vornehmen und diese im Multiplex-Modus bearbeiten. Darüber hinaus hilfreich ist die Analyse der erzeugten Kopie zur Optimierung des Speicherplatzes auf der/den CD/s und die Überprüfung der Teilschritte. Auch für das Fertigstellen bzw. Nachbearbeiten der Kopien sowie für die Verwaltung von Untertiteln stehen veränderbare Parameter zur Optimierung des Brennresultats zur Verfügung.

ÜBERSICHT

- Die Ein-Knopf-Lösung zum Kopieren von DVD-Videos
- Kopiervorgänge jetzt noch schneller
- Optimierte Qualität mit neuen DivX 5.1 Codecs
- Kompatibel mit PC, DVD und DivX-Player
- Incl. integrierter Brennsoftware und Multimedia-Player

incl. EXTREME MOVIE MANAGER

Dieses Programm ist ein unentbehrliches Werkzeug zum Anlegen und Verwalten der eigenen Videothek. Nach dem Einrichten kann Extreme Movie Manager automatisch Fotos, Plakate, Umschläge, Musikstücke und Beschreibungen von den eigenen Lieblings-Kino-Websites in die Filmenzyklopädie importieren. Zudem kann man ganz einfach seine Filme registrieren und nach bestimmten Kriterien wie Schauspieler, Entstehungsjahr etc. klassifizieren.

incl. AVERY AFTER BURNER

Mit dieser Software kann man ganz einfach seine eigenen CD-Etiketten und CD-Hüllen gestalten. Mit idealen Voreinstellungen ist es für den Benutzer ein Leichtes, seine ganz persönlichen Disk-Cover zu gestalten, zu beschriften und auszudrucken. Das deutschsprachige Programm Avery After Burner gehört nicht umsonst zu den renommiertesten und beliebtesten Programmen in diesem Genre.

PREIS: 29,95 Euro

VERFÜGBARKEIT: ab sofort (Mitte Dezember 2003)

SYSTEMANFORDERUNGEN:
Microsoft Windows XP, 2000, ME oder 98 SE
PC Pentium III 400 MHz oder besser
64 MB RAM Arbeitsspeicher
35 MB Festplattenspeicherplatz für Programminstallation sowie
5 bis 9 GB freier Festplattenspeicherplatz (je nach bearbeiteter DVD-Größe)

Peripheriegeräte

- DVD-Laufwerk
- VGA-Grafikkarte
- SoundBlaster-kompatible Soundkarte
- CD/DVD-Brenner (optional)

RECHTSHINWEIS: Diese Software darf nur zur Erstellung einzelner Vervielfältigungen zum privaten Gebrauch verwendet werden, sofern dadurch ein Erwerbszweck nicht verfolgt und keine offensichtlich rechtswidrig hergestellte Vorlage verwendet wird. Diese Software ist nicht dazu geeignet, den evtl. bestehenden Kopierschutz auf DVDs zu umgehen. Wir weisen darauf hin, dass das Umgehen technischer Schutzmaßnahmen (Kopierschutz) nach geltendem Urheberrecht nicht gestattet ist.

Kontakt

Avanquest Deutschland GmbH
Lochhamer Straße 9
D-82152 Planegg bei München
Markus Y. Soffner
Avanquest Deutschland GmbH
Director Public Relations
Social Media