Von der Gregorianik bis zum Jazz

Konzert des Honorarkonsulats stimmte auf Weihnachten ein
Von der Gregorianik bis zum Jazz (PresseBox) (Koblenz, ) Weihnachtsmusik kennt viele Facetten. Einen Geschmack davon gab das vom Honorarkonsulat der Republik Bulgarien in Rheinland-Pfalz und der Außenstelle der Botschaft der Republik Bulgarien in Bonn gemeinsam mit dem Freundeskreis der Universität und dem Rotary Länderausschuss Deutschland-Bulgarien präsentierte Konzert im Advent. Die Zuhörer in der voll besetzten Koblenzer Florinskirche erlebten eine musikalische Einstimmung auf Weihnachten par excellence, Besinnlichkeit in der Vorweihnachtszeit, Abschalten von der Hektik des Alltags. Musik zum Auftanken und als Balsam für die Seele. Junge Stimmen vom Universitätschor, begleitet vom Jungen Sinfonieorchester der Universität Koblenz unter Leitung von Universitätsmusikdirektor Ron-Dirk Entleutner, glänzten mit Weihnachtsliedern und Arrangements aus einem großen Repertoire.

Die Darbietung erstreckte sich von der frühen europäischen Weihnachtsmusik über Weihnachtsmusik des 19. Jahrhunderts bis zu unserer Zeit. So stand "Tochter Zion, freue dich!" aus dem Oratorium "Judas Makkabäus" von Händel neben "Panis angelicus" von Cesar Franck und "Santa Claus is comin’ to town" von Jule Styne. Internationale Weihnachtslieder, unter anderem aus England, Irland, Frankreich, Katalanien und Sizilien, aber auch populäre verjazzte Weihnachtssongs rundeten das Konzert ab. Der bulgarische Bass-Solist Slavin Peev, Rotary Stipendiat 2007, bereichert die vorweihnachtliche Musik mit seinem Gesang.

Die Dekoration in der Kirche mit Malereien und Grafiken aus Bulgarien erfüllte einen ganz besonderen Zweck. Studenten und Professoren der Akademie für Bildende Künste Plovdiv boten sie zum Verkauf an. Der Erlös der Arbeiten und der Erlös aus dem Konzert kommen der Gehörlosenschule in Plovdiv zugute. Die Arbeiten sind auch auf der Internetseite des Honorarkonsulats zu sehen und können darüber bezogen werden.

Kontakt

Handwerkskammer Koblenz
Friedrich-Ebert-Ring 33
D-56068 Koblenz
Pressestelle der Handwerkskammer Koblenz
Honorarkonsulat der Republik Bulgarien in Rheinlan

Bilder

Social Media