QNX Middleware optimiert Performance von Freisprechanlagen und sprachgesteuerter Systeme in Autos

(PresseBox) (Hannover, ) QNX stellte kürzlich das QNX Aviage Acoustic Processing Kit vor, mit dem sich die Qualität von Freisprechanlagen und sprachgesteuerten Systemen in Autos erhöhen und die Produktionskosten senken lassen. Die QNX Middleware-Lösung verbessert die Sprachqualität von Freisprechanlagen auf beiden Seiten und verringert dadurch die Ablenkung des Fahrers. Wind-, Gebläse- und Straßengeräusche werden herausgefiltert und Echoeffekte sowie Rückkopplungen durch Lautsprecher eliminiert. Das QNX Aviage Kit bietet zudem ein einzigartiges Feature, das die begrenzte Bandbreite von Mobiltelefonen kompensiert und damit eine höhere Tonqualität liefert.

Üblicherweise erfordern Freisprechanlagen und sprachgesteuerte Systeme in Autos einen dedizierten Prozessor, der zum Beispiel Sprachkommandos von Verkehrs-, Gebläse- und anderen Geräuschen trennt. Durch das QNX Aviage Acoustic Processing Kit erübrigt sich der Einsatz von Hardware und die Kosten pro Einheit sinken. Das Kit bietet ferner eine modulare Bibliothek an Software-Algorithmen, die Systemdesigner je nach Applikationsanforderung einzeln oder miteinander kombiniert nutzen können, zur gezielten Anpassung an Kundenwünsche. Die Module umfassen die akustische Lärm- und Echounterdrückung, automatische Verstärkungsregelung, Bandbreitenerweiterung und vieles mehr.

Zusammen mit dem Support für verschiedene Prozessoren und DSPs erlaubt die modulare Struktur Systemdesignern die einfache Aktualisierung, Modifizierung und Wiederverwendung des Kits über mehrere Produktlinien.

Das QNX Aviage Acoustic Processing Kit beseitigt zudem lange Abstimmungsprozesse, die typischerweise mit Lösungen für die Lärm- und Echounterdrückung einhergehen. Dauerte die Migration und Feinabstimmung von einem Fahrzeug zum anderen früher Wochen, so ist es mit dem QNX Aviage Acoustic Processing Kit normalerweise an einem Tag oder kürzer zu schaffen.

Das QNX Aviage Acoustic Processing Kit liefert eine bereits am Markt bewährte Lösung: Die patentierten, modularen Algorithmen sind in mehr als 55 Automodellen integriert, darunter Audi, BMW, Daimler, Fiat, General Motors, Honda, Hyundai oder auch Porsche.

Hardware-Support

Das QNX Aviage Acoustic Processing Kit läuft auf vielen 32-bit CPUs und DSPs, einschließlich ARM9+, SH-4+, PowerPC Prozessoren und TI C64x DSPs.

Downloads

Weiterführende Informationen wie Datenblätter und Whitepaper (Registrierung erforderlich) zum QNX Aviage Acoustic Processing Kit finden sich im Download-Center unter www.qnx.com/download.

Kontakt

QNX Software Systems GmbH
Am Listholze 76
D-30177 Hannover
Darrin Shewchuk
QNX Software Systems GmbH & Co. KG
Heike Stautner
stautner & stautner consulting
Social Media