McAfee SpamKiller und McAfee GroupShield for Lotus Domino mit neuen Features

Neue Versionen erhöhen Content-Sicherheit und Anti-Spam-Performance für Anwender von Lotus Domino
(PresseBox) (München, ) Network Associates hat die aktuell bekannt gegebenen Entwicklungen für die Microsoft-Exchange-Plattform auch auf die Produkte McAfee SpamKiller 2.0 und McAfee GroupShield 5.7 für Lotus Domino portiert. Somit können Anwender von Lotus den hohen Standard an Sicherheitslösungen von Network Associates genießen. McAfee GroupShield wird auf Lotus Domino-Servern installiert und schützt vor Viren und bösartigen Inhalten, einschließlich Internet-Würmern, Lotus Script und infizierten E-Mails. McAfee GroupShield for Lotus Domino ist hundertprozentig kompatibel mit McAfee SpamKiller. Mit fünf Spam-Schutz-Levels ausgestattet, ist McAfee SpamKiller for Lotus Domino für eine exakte Spam-Erkennung optimiert. Ein optimiertes Gewichtungssystem gewährleistet bis zu 95 Prozent Genauigkeit mit geringem "False Positive"-Anteil. Damit wird eine zuverlässige Lösung für unternehmensweiten Anti-Spam-Schutz bereitgestellt.

Einer kürzlich veröffentlichten Untersuchung des Computer Security Institutes zufolge betrugen die finanziellen Verluste durch unsachgemäße E-Mail- und Internet-Nutzung im Jahr 2001 in den USA insgesamt 35.001.650 US-Dollar bei einem durchschnittlichen Verlust von 357.160 US-Dollar. Ein Jahr später, 2002, waren es bereits 50.000.099 US-Dollar bzw. im Schnitt 536.000 US-Dollar.

Mit McAfee GroupShield profitieren Lotus Domino-Benutzer von einer zusätzlichen Schutzebene, die Virenerkennung, Virenbeseitigung sowie Content Filtering und Content Blocking beinhaltet. Damit steht ein umfassender Schutz gegen Viren, Würmer und Trojaner bereit. Mit McAfee Outbreak Manager kann McAfee GroupShield auch proaktiv groß angelegte Massen-Mail-Ausbrüche verhindern. McAfee Alert Manager liefert IT-Betreuern umfangreiche Informationen zu möglichen Bedrohungen.

McAfee GroupShield ermöglicht sicheres Content Management, indem IT-Manager Regeln aufstellen können über das weitere Vorgehen, wenn intern oder extern schädliche E-Mail-Inhalte in Umlauf kommen. Unerwünschte Inhalte können herausgefiltert werden, bevor sie in das Netzwerk eindringen oder dieses verlassen. Auf diese Weise lassen sich Produktivitätsverluste vermeiden.

Mithilfe eines sehr genau arbeitenden Gewichtungssystems erkennt McAfee SpamKiller, ob es sich bei einer bestimmten E-Mail um Spam handelt oder nicht. Mit der umfassenden Regelsammlung, die das Rückgrat von McAfee SpamKiller bildet, können die Spam-Rate bestimmt werden und Spam-Mails in bestimmte Ordner geleitet werden.

Verfügbarkeit McAfee GroupShield 5.3 und McAfee SpamKiller for Lotus Domino sind ab sofort über Network Associates verfügbar.

Die Produkte der Reihe McAfee Anti-Virus Security sind Teil der Produktfamilie McAfee System Protection Solutions. Sie schützen vor Sicherheitslücken, Virenattacken und gemischten Bedrohungen, indem sie umfassende Intrusion-Prevention- und Netzwerk-Schutz-Fähigkeiten bereitstellen. Zusätzlich zu den branchenführenden Dienstleistungen in den Bereichen Anti-Virus, Verschlüsselung, Desktop Firewall, Intrusion Prevention, Virenbefallsrisikoermittlung und Online Managed Services, werden alle Produkte von McAfee von der weltweit führenden Anti-Viren-Forschungsorganisation McAfee AVERT (Anti Virus Emergency Response Team) unterstützt.

Kontakt

McAfee GmbH
Ohmstr. 1
D-85716 Unterschleißheim
Isabell Unseld
PR Manager CE/EE
Social Media