Der eBay Film – Jetzt auch als Buch!

Bis zu 38.050€ für eine Kinorolle! Ralf List erzählt von seinem Film
(PresseBox) (Aachen, ) Castingshows wie „Germany´s next Topmodel“, „Popstars“ und „Deutschland sucht den Superstar“ zählen zu den erfolgreichsten Fernseh-Sendungen der Gegenwart. Kreischende Teenagermassen charakterisieren das Konzept genauso wie zu Tränen rührende Abschiede von ausgeschiedenen Kandidaten und Boulevardreportagen über deren Privatleben. Obwohl viele inzwischen wissen, wie schnell vielversprechende Sternchen vom strahlenden Himmel des Showbusiness verschwinden, können nachschubsuchende TV-Produzenten nicht über mangelnden Zulauf klagen.

Ralf List greift in „Gekaufte Träume“ die enorme Anziehungskraft von Scheinwerferlicht als Thema auf und berichtet von dem wohl ungewöhnlichsten Filmprojekt aller Zeiten. Für die Kinokomödie „Wer ist eigentlich Paul“ versteigerte der Autor und Regisseur alle 24 Rollen über eBay: Bis zu 38.050 Euro zahlten Protagonisten für ihre große Chance. In seinem Buch gewährt List einen unverhüllten Blick hinter Kulissen von Dreharbeiten und Boulevardpresse. Durchsetzt mit Originalschriftstücken, Drehbuchauszügen sowie Momentaufnahmen lässt die Erzählung ihre Leser hautnah erleben, wie eben noch unbekannte Laiendarsteller sich schon nach dem ersten Drehtag in Hollywood wähnten. Zum Teil erschreckende persönliche Veränderungen von Beteiligten dokumentiert der Titel ebenso wie am Ende ernüchterndes Erwachen aus dem Traum vom großen Ruhm.

Im Buch enthalten: Die DVD mit dem Film„Wer ist eigentlich…Paul?“

List, Ralf: Gekaufte Träume – Eine wahre Geschichte.
Borgmeier Publishing 2006.
Erzählung.
Als Buch: 256 Seiten, gebunden.
Preis: 24,95 Euro.
ISBN: 978-3-9811165-4-0. Seit November im Handel, Direktbezug über buchverlag@agentur-borgmeier.de zzgl. Versandkosten
Als Hörbuch: 6 CDs + Kinofilm-DVD.
Preis: 24,95 Euro.
ISBN: 978-3-9811165-6-4.
Ab März lieferbar.

Kontakt

List Medien & Beteiligungs GmbH
Adalbertsteinweg 259
D-52066 Aachen
Claudia Ellebrecht
Borgmeier Publishing
Michaela Graf
Borgmeier Publishing
Social Media