GlobalCom PR-Network gewinnt Europalaunch-Etat von Bioenergie-Preisträger Primafuel

(PresseBox) (München, ) Primafuel, kalifornisches Innovationsunternehmen für Bioenergie, startet zum UN-Klimagipfel Pressearbeit in Europa mit GlobalCom PR-Network.

Das 2005 in Kalifornien gegründete Unternehmen Primafuel zeichnet sich unter anderem durch die Entwicklung von Verfahren zur Bioenergiegewinnung aus, die den CO2-Ausstoß über den gesamten Beschaffungs-, Herstellungs- und Vertriebsprozess senken. Zu den Kernelementen dieses Ansatzes gehören u.a. neue Rohstoffe, Recycling-Methoden für einen geschlossenen Wiederverwertungskreislauf sowie modulare, skalierbare Raffinerien für den Multi-Rohstoff-Einsatz.

Im November wurde das Unternehmen vom World Economic Forum für den Technology Pioneer Award nominiert. Dieser Preis wird an Unternehmen vergeben, die bahnbrechende Technologien in den Bereichen Energie, Biotechnologien & Gesundheit und IT entwickelt haben. Primafuel ist außerdem ein Teilnehmer des UN-Klimagipfels in Bali.

Das Unternehmen nahm die UN-Klimakonferenz und das bevorstehende Weltwirtschaftsforum in Davos zum Anlass, die Pressearbeit in Europa zu starten. Die Koordination der PR-Aktivitäten übernimmt die GlobalCom PR-Network GmbH in München, die ihre Netzwerkpartner für lokale Aufgaben in weiteren europäischen Ländern hinzuzieht.

Kontakt

GlobalCom PR-Network GmbH
Muenchener Str. 14
D-85748 Garching
Wibke Sonderkamp
GlobalCom PR-Network GmbH
Senior PR Account Manager
Birte Pampel
GlobalCom PR-Network GmbH
Social Media