LAND-DATA Unternehmensanalyse: Kennzahlen für erfolgreiches Management in der Landwirtschaft

 LAND-DATA Unternehmensanalyse: Kennzahlen für erfolgreiches Management in der Landwirtschaft (PresseBox) (Visselhövede, ) Rund 20 000 landwirtschaftliche Betriebe nutzen jährlich bundesweit die LAND-DATA Unternehmensanalyse als Grundlage für wichtige Managemententscheidungen. Die Vielzahl der im ADNOVA service center vorhandenen Daten ermöglichen eine individuelle Analyse der aktuellen Unternehmenssituation und einen Vergleich mit Betrieben ähnlicher Produktionsausrichtung. Darüber hinaus stellt LAND-DATA mit dem "Landwirtschaftlichen Branchenvergleich" kostenlos wichtige Vergleichswerte für sämtliche betriebswirtschaftliche Ausrichtungen zur Verfügung.

Im ADNOVA service center der LAND-DATA stehen die Daten von mehr als 85 000 landwirtschaftlichen Betrieben zur Verfügung. Auf Basis dieses Datenpools liegt für nahezu jedes Unternehmen eine entsprechend aussagekräftige Vergleichsgruppe im Hinblick auf Region, ähnliche Standortfaktoren, Größenklassen sowie Organisations- und Produktionsrichtung vor. Die mit der Buchführung erfassten und im Jahresabschluss enthaltenen Daten können dem Unternehmer umfangreiche Informationen liefern. Aber erst, wenn die Datenfülle verdichtet wird und eine verständliche Interpretation vorliegt, können unternehmerische Entscheidungen daraus abgeleitet werden. Der von steuerlichen Gestaltungswahlrechten befreite Jahresabschluss des BMELV ist die neutrale Datenbasis, aus der spezielle landwirtschaftliche Kennzahlen für eine Analyse abgeleitet werden. Als Berechnungsgrundlage dienen absolute Zahlen, wie beispielsweise das ordentliche Betriebsergebnis in Euro oder Relativzahlen wie beispielsweise der Anteil des Aufwandes Düngemittel am Gesamtaufwand im Pflanzenbau. Die Ermittlung der erfolgreichsten Betriebe und deren Nettorentabilität erfolgt über die Kennzahl "relative Faktorentlohnung".

Die LAND-DATA Unternehmensanalyse wird beständig den gestiegenen Anforderungen der heutigen Agrarwirtschaft angepaßt, die Erläuterungen der betriebswirtschaftlichen Ausrichtungen überarbeitet und ausgeweitet. Durch eine optimierte Gruppenbildung konnte die Gegenüberstellung ähnlicher Betriebe innerhalb eines Wirtschaftsjahres im Horizontalvergleich in der aktuellen Unternehmensanalyse noch einmal verbessert werden. Besonders hilfreich für die Bewertung des Betriebsergebnisses ist die Hervorhebung der Kennzahlen, die ausschlaggebend für den Unternehmenserfolg sind. Damit bietet die aktuelle Fassung der LAND-DATA Unternehmensanalyse wichtige Interpretationshilfen.

Aus der Zusammenstellung eines betriebsindividuellen Kennzahlenkataloges werden in der Unternehmensanalyse Betriebsergebnisse sachgerecht und verständlich dargestellt. Mit dem "Landwirtschaftlichen Branchenvergleich" können bei LAND-DATA darüber hinaus bundesweit sowie nach Regionen aufbereitete Vergleichswerte für sämtliche betriebswirtschaftliche Ausrichtungen, auch für Wein- und Obstbau sowie ökologische Betriebe angefordert werden. Die entsprechenden Daten können kostenfrei auf einem Datenträger bestellt oder aus dem Internet via Download abgerufen werden. Darüber hinaus plant LAND-DATA einen überbetrieblichen Branchenvergleich für die optimale Beratung und Betreuung der Betreiber von Biogasanlagen. Grundlage hierfür ist die Erfassung gewerblicher Einkünfte aus Zusatzbetrieben im Buchführungssystem ADNOVA finance mit einheitlicher Kontierung.

Die mit dem Branchenvergleich und der Unternehmensanalyse bereitgestellten Daten liefern die ideale Basis für Beratungs- und Entwicklungsgespräche mit Experten und Partnern in Buchstellen und Steuerberatungskanzleien. Gemeinsam können Stärken und Schwächen des Betriebs aufgezeigt, Gewinnreserven ermittelt und Rationalisierungsmaßnahmen sowie Investitionen vorausschauend geplant werden.

Kontakt

LAND-DATA GmbH
Wedekindstraße 9 - 11
D-27374 Visselhövede

Bilder

Social Media