Vorläufige Szenario Rechnung für die Aktienindizes

Änderungen in den Indizes mit Wirkung zum 27. Dezember
(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Für die Unternehmen in den Aktienindizes der Deutschen Börse gelten mit Wirkung zum 27. Dezember neue Gewichtungen. Die vorläufigen Zahlen hat die Deutsche Börse am Mittwoch bekannt gegeben. Diese vorläufige Gewichtung der Indizes wird zusätzlich am Freitag aktualisiert. Die endgültige Gewichtung auf Basis der Xetra-Schlusskurse vom Freitag wird am Samstag auf der Internetseite der Deutschen Börse veröffentlicht (www.deutsche-boerse.com).

Die Deutsche Börse hat am 5. Dezember über Veränderungen in ihren Aktienindizes mit Wirkung zum 27. Dezember entschieden. In SDAX rückt die Aktie von Biotest Vz. auf und ersetzt die Aktie von Cash.Life. In TecDAX steigt die Aktie von Centrotherm auf, die Aktie von GPC Biotech scheidet aus TecDAX aus.

Die ebenfalls am 5. Dezember angekündigten Wechsel in MDAX und SDAX wurden aufgrund eines außerplanmäßigen Wechsels bereits zum 12. Dezember durchgeführt. Demnach wurde Gildemeister für Techem bereits in MDAX aufgenommen. In SDAX ersetzte Highlight Communications, ebenfalls zum 12. Dezember, die Aktie von Gildemeister.

Der nächste Termin für die Überprüfung der Aktienindizes ist der 5. März 2008.

Hinweis für die Redaktionen:

Wir fügen eine Tabelle mit den vorläufigen Gewichten der Unternehmen in DAX® bei. Die vollständige Liste für alle Indizes finden Sie unter www.deutsche-boerse.com in der Rubrik Market Data & Analytics/Indizes/News&Veranstaltungen. Die endgültigen Zahlen werden am Samstag an gleicher Stelle veröffentlicht.

MDAX®, SDAX® und TecDAX® sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG.

Kontakt

Gruppe Deutsche Börse AG
Neue Börsenstr. 1
D-60487 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (69) 211-0
Gruppe Deutsche Börse AG
Social Media