Saudi-Arabien: Bau von neuer Universität

(PresseBox) (Heilbronn, ) Saudi-Arabiens König Abdullah hat sich einem ganz besonderen Bauprojekt gewidmet. Er lässt gegenwärtig ein 36 Quadratkilometer großes Gebiet bebauen, das sich ausschließlich der freien Entwicklung und Forschung verschreiben soll. Der Sektor hört auf den klangvollen Namen „King Abdullah University of Science and Technology“. Mit dem Bau dieser Universität investiert der König in die Zukunft seines Landes und baut für eine Zeit vor, in der die Ölquellen Saudi-Arabiens einmal versiegt sein werden.

Saudi-Arabien ist als strenges, sehr traditionalistisches Land bekannt. Oft werden Nachrichten über nicht nachvollziehbare Richtersprüche, Meinungsäußerungen oder Einstellungen laut, die für den westlichen modernen Menschen nicht nachvollziehbar erscheinen. Besonders die Rolle der Frau ist in diesen konservativen Breitengraden, vorsichtig ausgedrückt, äußerst fragwürdig.

Die nun entstehende Universität in Saudi-Arabien soll fern von diesen traditionellen Richtlinien sein und sich nur dem freien Denken und Studieren verschreiben. Weibliche Studentinnen sind vom Lehrangebot nicht ausgeschlossen, ihnen stehen vielmehr dieselben Rechte zu, wie den männlichen Mitstudenten auch.
Die Universität wird rund 12,5 Milliarden Dollar kosten und mit der besten technologischen Ausstattung aufwarten können. Internationale Spitzenforscher sollen sich den 2000 Studenten aus aller Welt annehmen und zusammen mit ihnen in hochbrisante Forschungsthemen einsteigen.

Rund zwei Drittel der Studenten an der King Abdullah University of Science and Technology werden aus dem Ausland kommen. Als Köder sollen die hohe Stipendien, das tolle Lehrangebot und das modernstes Equipment dienen. Die Universität in Saudi-Arabien wird im Jahre 2009 eröffnet.

Weitere Informationen sind unter www.halloabudhabi.de zu finden.

Kontakt

City-Top´s Verlag GmbH
Mandrystrasse 4
D-74074 Heilbronn
Mona Isabell Korom
City-Top's Verlag GmbH
Presse
Social Media