Lectura-Verlag punktet in China

Partner MKT eröffnet Büro im German Centre Shanghai
 Lectura-Verlag punktet in China (PresseBox) (Nürnberg, ) Der Lectura-Verlag bietet seine Marktübersichten für mobile Maschinen wie Baumaschinen etc. zusammen mit einem online-Wörterbuch in 9 Sprachen, darunter auch chinesisch, seit letztem Jahr auch in China an. Zusammen mit seinem Partner MTK hat er nun ein neues Vertriebsbüro im German Centre in Shangai eröffnet. Zur Einweihung kam die Geschäftsführerin, Frau Dr. Iva thiel, um zu gratulieren.

Das German Centre in Shanghai ist zur Anlaufstelle für den deutschen Mittelstand geworden. Im November 2005 mit knapp 30 Mietern gestartet, beherbergt es jetzt schon 130 deutsche Firmen die in China ihre Geschäfte betreiben. Neben 30.000 qm modernster Büro- und Ausstellungsfläche bietet das German Centre ein umfassendes Dienstleistungsangebot.. Die Unterstützung der Mieter ist oberstes Gebot. Das gilt vor allem für China-Neulinge.

Im German Centre findet man außerdem ein internationales Restaurant, eine Filiale der China Merchants Bank und diverse Einkaufsmöglichkeiten mit Bäckerei, Reisebüro etc. und auch die Child Academy, einen internationalen Kindergarten. Zudem wohnen in den 47 Service-Apartements überwiegend Geschäftsleute, die im German Centre arbeiten.

Mehr Infos unter www.lectura.de

Kontakt

Lectura GmbH Verlag + Marketing Service
Ritter-von-Schuh-Platz 3
D-90459 Nürnberg
Michael Schmutzer
Vertrieb
Geschäftsführer

Bilder

Social Media