Im Fokus: mobile Tankstation für AdBlue® von ZUWA-Zumpe

AdBlue top2 (PresseBox) (Laufen, ) Der oberbayerische Pumpenhersteller ZUWA-Zumpe hat spezielle Pumpen und Betankungssysteme zum Betanken von LKWs mit AdBlue® entwickelt. AdBlue®, eine Harnstofflösung, wird zur Schadstoffreduktion im Rahmen des SCR-Systems (Selektive katalytische Reduktion) bei dieselbetriebenen Nutzfahrzeigen eingesetzt. Die Pumpen und Betankungssysteme für AdBlue® von ZUWA-Zumpe wurden von renommierten LKW-Herstellern erfolgreich getestet und haben sich schon seit mehreren Jahren in der Praxis bewährt.

Das Betankungsset AdBlue® TOP 2 von Zuwa-Zumpe ist eine preiswerte und zuverlässige Komplettlösung zum Transfer von AdBlue®. Die Zapfeinheit ist besonders gut für IBCs (Intermediate Bulk Container) geeignet und lässt sich mit Hilfe der Konsole, auf die sie montiert ist, leicht von einem Behälter zum anderen versetzen. Alle Materialien, die mit Flüssigkeit in Berührung kommen, sind auf AdBlue® abgestimmt.

AdBlue® TOP 2 besteht aus einer leistungsfähigen selbstansaugenden Kreiselpumpe aus Edelstahl, befestigt auf einer Stahlkonsole, 4 Meter Abfüllschlauch, einem Saugschlauch mit Schnellkupplung und Fußventil. Im Set inklusive sind außerdem eine automatische Zapfpistole und ein Zapfpistolenhalter mit Tropfenfänger.

Die Förderleistung von maximal 40 Liter pro Minute und der Förderdruck von 5 bar sorgen für eine schnelle Befüllung der Fahrzeuge.

Ein Durchflussmesser aus Edelstahl mit digitaler Anzeige, hoher Genauigkeit und einfacher Kalibrierung dient zur Kontrolle der Abgabemenge.

Kontakt

ZUWA-Zumpe GmbH
Franz-Fuchs-Straße 13 - 17
D-83410 Laufen
Helmut Wimmer
Technik
Geschäftsführer

Bilder

Social Media