11883 lizenziert Ninja Softphone

(PresseBox) (Kaarst, Schöffengrund, ) 11883 Telecom GmbH lizenziert Ninja Softphone von Global IP Telecommunications für den Callcentereinsatz.

11883 Telecom GmbH, der drittgrößte Auskunftanbieter Deutschlands, vertraut auf die stabile und bewährte Voice over IP Softwarelösung "Ninja".

"11883 bietet 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr Telefonauskunft! Wir freuen uns sehr, den beliebten Dienstleister mit unserer Telefonlösung unterstützen zu können!", so Michael Best, CEO von Global IP Telecommunications.

Die 11883 Telecom GmbH betreibt seit Mitte 2000 eine bundesweit erreichbare Telefonauskunft unter der Rufnummer 11883 und besitzt im Großraum Düsseldorf Call-Center, die nach modernsten ergonomischen und technischen Gesichtspunkten ausgestattet sind. Voice over IP ist maßgeblich einer der Garanten für flexible, innovative Arbeitsplätze und hohen Bedienkomfort mit effizienter Anwendungsintegration.

Der Ninja Softclient ermöglicht es 11883 Telecom das Angebot als kompetenter Partner für Neukundengewinnung, Kundenreaktivierung, Direkt-Vertrieb, Pre-/ Aftersales und Außendienstsupport abzurunden. Perfekte Sprachqualität und Wartungsfreiheit sind unabdingbare Anforderungen für den professionellen Dauereinsatz. Ebenso sind die von Ninja bereitgestellten Konfigurationsschnittstellen für Administratoren ein immer bedeutsameres Feature.

Das auf dem SIP Standard basierende Software Telefon "Ninja", zeichnet sich durch enorme Anpassungsfähigkeit aus. So lässt es sich in Customer Relationship Management Software integrieren, jedoch auch in Endverbraucherportale zur Ausdehnung von Communitybildung einbetten und ist darüber hinaus auch als Standardprodukt verfügbar.

Kontakt

Global IP Telecommunications Ltd.
Am weissen Stein 22
D-35641 Schöffengrund
Bernd Roellgen (BSEE)
Social Media