Tuning für den Rechner: Die neuen Versionen von Norton SystemWorks

Norton SystemWorks ab sofort Vista-kompatibel / Premier Edition beinhaltet Norton AntiVirus 2008 und Norton Save & Restore 2.0
(PresseBox) (Ratingen, ) Symantec stellt die neuen Versionen von Norton System- Works, der führenden PC Tuneup-Lösung, vor. Die Software sorgt nicht nur für die Optimierung der Systemleistung, sondern bietet zusätzlich Schutz vor aktuellen Internetgefahren und anwenderfreundliche Backup- und Wiederherstellungsfunktionen durch Norton AntiVirus 2008 und Norton Save & Restore 2.0. Das Systemtool-Paket (Vista-fähig) wird in drei unterschiedlichen Versionen angeboten und ist ab sofort erhältlich: Norton SystemWorks Basic zu 39,99 Euro/59,99 CHF, Norton System- Works Standard zu 59,99 Euro und Norton SystemWorks Premier zu 69,99 Euro. Alle angegebenen Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen von Symantec.Norton SystemWorks ist für den Einsatz auf Heimcomputern beziehungsweise Desktop- PCs in kleinen Büronetzwerken geeignet. Die Software diagnostiziert und repariert Festplattenfehler über die One-Button-Checkup Funktion und sorgt durch die ständige Wartung der Rechner für kontinuierlich gute Leistung. Cookies und Temporary Files werden von Norton Cleanup entfernt. Der System Optimizer erlaubt Nutzern, ihre Windows Einstellungen über einen einzigen Bildschirm zu optimieren. Norton SystemWorks ist mit Windows Vista kompatibel und wird in drei Versionen angeboten:

Norton SystemWorks Basic (nur Systemtools)Norton SystemsWorks Standard, enthält zusätzlich Norton AntiVirus 2008, das den Computer vor Schadprogramme schützt Norton SystemWorks Premier enthält zusätzlich Norton AntiVirus 2008 und die Backup- und Imagingsoftware Norton Save&Restore 2.0: Die Lösung bietet ein einfaches und zuverlässiges Backup des gesamten Systems und aller Daten sowie Wiederherstellungsfunktionen. Falls der PC sich nicht mehr starten lässt, hilft die Notfall-CD.

Norton AntiVirus 2008

Als Teil von Norton SystemWorks Standard und Premier bietet Norton AntiVirus 2008 auch einen proaktiven, verhaltensbasierten Schutz. So werden Spione und Viren bereits aufgespürt bevor traditionelle, signatur-basierte Definitionen verfügbar sind. Die Überwachung des E-Mailverkehrs nach außen verhindert die Verbreitung von Malware, während Scans aller eingehenden und ausgehenden E-Mails die Verbreitung von Schadcode verhindern. Norton AntiVirus 2008 beinhaltet einen proaktiven Browserschutz, der in Echtzeit gegen so genannte Drive-by Downloads und andere neue und unbekannte Bedrohungen, die Lücken im Internet Explorer ausnutzen, schützt. Der Instant Messaging Schutz entfernt automatisch Infektionen bevor sie Schaden anrichten oder sich über die IM Services verbreiten können. Norton AntiVirus 2008 wurde außerdem bezüglich Schnelligkeit und Leistung optimiert: Das Hochfahren und Scannen des Systems läuft nun deutlich schneller ab, die Reaktionszeit wurde verringert, die Belastung beim Systemstart und der Ressourcennutzung reduziert. Um die Anwendung so einfach wie möglich zu machen, werden Sicherheitsrisiken automatisch, ohne dass sich der Nutzer einschalten muss, gehandhabt.

Norton Save & Restore 2.0

Norton SystemWorks Premier beinhaltet zusätzlich Norton Save & Restore 2.0. Mit der Lösung kann der Anwender sowohl das komplette System (Image) als auch nur bestimmte Dateien sichern. Neben dem automatischen Backup bietet Norton Save & Restore 2.0 auch Wiederherstellungsfunktionen bei einem Systemabsturz. Das Backup erfolgt inkrementell (nur geänderte oder neue Dateien werden gesichert) und spart so Zeit und Speicherplatz. Für ein Plus an Sicherheit werden die Daten im Backup-Prozess verschlüsselt. Eine verbesserte Backup-Suche erleichtert das Auffinden und die Wiederherstellung von Daten, während ein neuer Installationsassistent Backups vereinfacht, indem er einen ersten Backup-Ablaufplan erstellt und eine Anleitung für System Backups anbietet – in einem einzigen Schritt.

Preis und Verfügbarkeit

Die neuen Vista-fähigen Versionen sind ab sofort erhältlich: Norton SystemWorks Basic zu 39,99 Euro/59,99 CHF, Norton SystemWorks Standard zu 59,99 Euro und Norton SystemWorks Premier zu 69,99 Euro. Alle angegebenen Preise sind unverbindliche Preisempfehlungen von Symantec.

Kontakt

Symantec (Deutschland) GmbH
Kaiserswerther Str. 115
D-40880 Ratingen
Julia Heymann
Trimedia Communications Deutschland GmbH
Corinna Schubert
Trimedia Communications Deutschland GmbH
Symantec (Deutschland) GmbH
Social Media