aacPlus ab sofort verfügbar im RealPlayer10 – CD-Qualität für Internet Streaming

Real Networks lizensiert MPEG-4 aacPlus von Coding Technologies
(PresseBox) (Las Vegas, Consumer Electronics Show, ) RealNetworks und Coding Technologies haben heute die Lizenzierung von aacPlus durch RealNetworks und die Integration des Codecs in Reals Softwareprodukte bekannt gegeben. Damit können mit dem RealProducer10 Audioinhalte in hoher Qualität erzeugt und anschließend über das Internet gestreamt werden. Drittanbieter von Encoder-Software, die das RealNetworks Helix SDK verwenden, können außerdem eine zusätzliche Lizenz von Coding Technologies erwerben, um Inhalte in MPEG-4 AAC und aacPlus zu erzeugen.

RealNetworks neuester Media Player, der RealPlayer10, stellt umfassende Möglichkeiten zum Abspielen der verschiedensten Musikformate bereit, von früheren Formaten bis RealAudio10, Lossless, Multikanal, über MP3, bis hin zu den nun neu von Coding Technologies lizenzierten Formaten MPEG-4 AAC und aacPlus. Darüber hinaus wandelt der RealPlayer CDs in das AAC-Format um und stellt den Zugang bereit zum umfangreichen Musikangebot des neuen RealPlayer Online-Music Store mit Musiktiteln in 192 Kilobit/Sekunde in AAC.

Die Kombination von RealAudio10 und RealNetworks Helix DRM, der Software-Plattform für digitales Management von Urheberrechten, erlaubt das legale und sichere Verteilen von digitaler Musik, die der RealPlayer10 wiedergibt oder auf mobile digitale Musikspieler im MPEG-4 Format überträgt.

"Coding Technologies hat mit innovativer Technologie und hoher Qualität der Software wesentlich dazu beigetragen, unseren Kunden ein großartiges Internet-Musikerlebnis zu sichern und unseren Partnern die bestmögliche Audioqualität für ihre Inhalte bereitzustellen", so Nagesh Pabbisetty, Vice President Consumer Products and Support, RealNetworks, Inc. "Hersteller tragbarer Musikspieler können ihren Kunden durch die Integration von RealAudio mit AAC und Helix DRM eine große Auswahl an legalen Möglichkeiten zum Download von Musik eröffnen, und das bei bester Audioqualität."

"RealNetworks hat vor einem Jahrzehnt mit RealMedia die Streaming-Multimedia-Industrie gegründet und setzt heute wiederum neue Maßstäbe mit RealAudio10. MPEG-4 aacPlus und RealAudio10 erlaubt endlich qualitativ hochwertige Streaming-Audioqualität für die ständig wachsende Gemeinde der RealPlayer-Nutzer", erklärt auch David Frerichs, Vice President und U.S. General Manager bei Coding Technologies.

Kontakt

Coding Technologies GmbH
Deutschherrnstraße 15-19
D-90429 Nürnberg
Gerald Moser
Marketing
PR Manager
Social Media