Doppeltes Musik und Video-Vergnügen mit dem neuen 4 Gigabyte Sansa Clip Audio Player im Kleinformat und dem starken 32 Gigabyte Sansa View A/V Player

SanDisk bietet branchenführende Speicherkapazitäten und zahlreiche Standardfeatures, wie etwa helle Displays, FM-Radio und Sprachaufzeichnung
Der Sansa Clip jetzt mit 4 GB und im neuen Design (PresseBox) (LAS VEGAS, NEVADA, ) LAS VEGAS, NEVADA, 7. Januar 2008 – Die SanDisk Corporation (NASDAQ:SNDK), zweitgrößter MP3-Player-Produzent in den USA, gab soeben die Erhöhung der Speicherkapazitäten für zwei seiner beliebtesten flashbasierten digitalen Mediaplayer bekannt: Die Spitzenkapazität des kleinen Sansa® Clip wird von 2 GB auf 4 Gigabyte1 (GB) erhöht und aus den bisherigen 16 GB Top-Kapazität des starken Sansa View werden 32 GB. Die neuen Speicherkapazitäten wurden bei einer Pressekonferenz auf der Consumer Electronics Show 2008, im Las Vegas Convention Center in Halle 3 Süd, präsentiert, wo SanDisk auf Stand 30768 seine Produkte vorstellt.

Der im September 2007 mit Kapazitäten von 1 GB und 2 GB vorgestellte, streichholzschachtelgroße Sansa Clip ist der perfekte Begleiter beim Joggen, Work-Out oder Relaxen. Auf der neuen 4 GB Version, die im März mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von $79,99 auf den Markt kommt, können 1.000 Musiktitel2 gespeichert werden. Die Laufzeit des Akkus liegt bei 15 Stunden. In Silber und mit seiner Hochglanzfront sieht der Player sehr stylisch aus. Sansa Clip ist mit seinem hellen OLED Farbdisplay den führenden tragbaren Musikplayern weit voraus – anstatt auf die zufällige Wiedergabe eines Titels zu warten, können User direkt auf die Musik zugreifen.

Der vollausgestattete Sansa View, der im September 2007 mit Kapazitäten von 8 GB und 16 GB angekündigt wurde, verfügt über ein dynamisches 2,4" TFT-Farbdisplay mit 320x240 Auflösung für eine lebendige Wiedergabe von Full-Motion-Video. Die neue 32 GB Version, die ab März zu einem Preis von $349,99 (UVP) erhältlich ist, bietet Speicherplatz für 48 2-Stunden-Filme4 oder 8.000 Musiktitel2. Der langlebige Lithium-Ionen-Akku sorgt für 35 Stunden Audio- oder 7 Stunden Videovergnügen5. Der Sansa View unterstützt die Video-Formate MPEG4, WMV und H.264.

"Als weltweit führendes Unternehmen hinsichtlich Entwicklung und Herstellung von Flashspeichern ist SanDisk mit der Erhöhung der Speicherkapazitäten unserer digitalen Sansa Mediaplayer weiter auf Augenhöhe mit bzw. besser als der Wettbewerb. Wir bieten Usern immer und überall noch mehr Unterhaltung - und das zu gleichbleibend unschlagbaren Preisen", so Eric Bone, Vice President Marketing des Bereichs Audio & Video bei SanDisk. "So können auf dem 4 GB Sansa Clip etwa 100 Alben gespeichert werden, aus denen beliebig ausgewählt werden kann. Der 32 GB Sansa View bietet Platz für eine ganze Videokollektion, so dass User sich nicht vorher für ein oder zwei Filme oder Heimvideos für unterwegs entscheiden müssen."

Zu den zahlreichen erstklassigen Features von Sansa Clip und Sansa View gehören:

- Audioformate: Unterstützung von MP3, WMA, WAV und Audiobüchern.
- Musikdienste: Unterstützung zahlreicher Musikdownload- und -abodienste, wie z.B. Musicload, Napster, Rhapsody To Go®, eMusic etc.
- Aufzeichnung: Sprachaufnahme durch integriertes Mikrofon.
- FM-Radio: integrierter FM-Tuner mit Senderspeicherplätzen.
- Zubehör: Kopfhörer und USB-Kabel.

Der Sansa Clip wiegt federleichte 26 Gramm und kann mit dem Clip einfach an Kleidung, Rucksack oder Tasche befestigt und bei Bedarf kann der Clip abgenommen werden, so dass das Gerät noch kleiner wird.

Der Sansa View wiegt etwa 82 Gramm, kann JPEG-Fotos anzeigen und verfügt über einen Kartensteckplatz für microSD™/microSDHC™. Bei Verwendung der 8 GB microSDHC-Karte von SanDisk wird die Gesamtspeicherkapazität des neuen 32 GB Sansa View auf 40 GB erhöht.

Preise und Verfügbarkeit

Der Sansa Clip ist auch weiterhin in der 1 GB-Version zu einem Preis von $39,99 (UVP) und in der 2-GB Version zu einem Preis von $59,99 (UVP) erhältlich. Voraussichtlich ab Februar wird der 4 GB Sansa Clip zu einem Preis von $79,99 (UVP) in den USA erhältlich sein. Den 1 GB Sansa Clip gibt es in schwarz, der 2 GB Sansa Clip ist in schwarz, rot, rosa und blau und die 4 GB-Ausführung in Silber erhältlich.

Der Sansa View ist auch weiterhin in der 8 GB-Version zu einem Preis von $149,99 (UVP) und in der 16-GB-Version zu einem Preis von $199,99 (UVP) erhältlich. Voraussichtlich ab Februar wird der 32 GB Sansa View zu einem Preis von $349,99 (UVP) in den USA erhältlich sein.

Voraussetzung für den Sansa Clip und den Sansa View ist ein unter Windows XP oder Windows Vista laufender PC.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.shopsansa.com.

___________________________________________________________
1 1 Megabyte (MB) = 1 Million Bytes; 1 Gigabyte (GB) = 1 Milliarde Bytes.
2 Schätzwerte basierend auf 4-minütigen Liedern mit 128 Kbps MP3
3 Bei einer Dauerwiedergabe von 128 Kbps MP3 oder 64 Kbps WMA; Akkus müssen aufgrund der eingeschränkten Lebensdauer ausgetauscht werden (abhängig von Nutzung und persönlichen Einstellungen).
4 Schätzwert bei einer Auflösung von 320 x 240, MPEG4 Simple Profile, 500 Kbps.
5 Bei einer Audio-Dauerwiedergabe von 128 Kbps MP3 oder einer Video-Dauerwiedergabe von QVGA 512 Kbps H.264. Lebensdauer und Leistung des Akkus abhängig von Nutzung und Einstellungen; Akku nicht austauschbar.

Bilder der SanDisk Produkte und des Managements können auf
http://www.sandisk.com/... heruntergeladen werden.

Kontakt

SanDisk GmbH
Kaiserswertherstrasse 115
D-40880 Ratingen
Gijs Roeloffzen
Solid Ground
Public Relations SanDisk Europe

Bilder

Social Media