Trends 2008 im Online-Marketing für B2B-Unternehmen

(PresseBox) (Stuttgart, ) Die Markenführung im Internet wird im Jahr 2008 für viele B2B-Unternehmen noch stärker an Bedeutung gewinnen. Die Agentur creative360, spezialisiert auf das Online-Marketing im B2B-Bereich, hat für das Jahr 2008 fünf Trends ausgemacht, die den Unternehmen als Richtungsvorgabe dienen sollen.

Die fünf Trends sind die Optimierung von Einstiegsseiten, die Stärkung der Lead-Generierung, die Erweiterung des Portal-Marketings, die Optimierung der Suchmaschinen-Werbung sowie der Einsatz von Cross-Online-Marketing. In ihrer Gesamtheit ergeben sie einen guten Ansatz einer möglichen Marketingstrategie. Denn nicht nur einzelne Maßnahmen, sondern die Verknüpfung verschiedener Instrumente macht das Online-Marketing besonders erfolgreich.

Als treibende Kräfte im B2B-Online-Marketing hat creative360 zwei entscheidende Faktoren identifiziert: Zum einen richten sich diverse Fachverlage neu aus, indem sie ihre Internetangebote um neue zeitgemäße Online-Instrumente erweitern. Zum anderen spielt die zielorientierte Nutzung und Verzahnung verschiedener Online-Marketing-Disziplinen eine bedeutende Rolle. Es wird immer wichtiger, ihre Wechselwirkungen zu berücksichtigen und die Effekte in zielorientierte Kampagnen einfließen zu lassen.

Um die B2B-Online-Marketing-Trends auszumachen, hat creative360 Studien analysiert, Marktbeobachtungen durchgeführt, eigene Erfahrungen eingebracht sowie Gespräche mit Marketing-Verantwortlichen sowohl auf Kunden- als auch auf Dienstleisterseite geführt. Das Trendpapier erscheint zum zweiten Mal, das erste wurde im Januar 2007 veröffentlicht.

Das kostenfreie Trendpapier steht zum Download zur Verfügung unter:
www.creative360.de/...

Kontakt

creative360® Agentur für B2B Online-Marketing
Raichbergstraße 7
D-70329 Stuttgart
Social Media