Embraer setzt auf Kabinentool Pacelab Cabin

Brasilianischer Flugzeughersteller stattet technischen Vertrieb mit wissensbasierter Kabinensoftware von PACE aus
(PresseBox) (Berlin, ) Der brasilianische Flugzeughersteller Embraer hat zur Unterstützung des weltweiten Vertriebs seiner Maschinen die Konfigurationssoftware Pacelab Cabin erworben. Durch den Einsatz wissensbasierter Methoden lassen sich mit Pacelab Cabin in kürzester Zeit unterschiedliche, den Anforderungen der Zertifizierungsbehörden entsprechende Kabinenkonfigurationen aufbauen. Damit sind Vertriebsmitarbeiter in der Lage, ihren Kunden zeitnah alternative Szenarien oder Konkurrenzanalysen zu präsentieren.

Durch die Automatisierung zeitaufwändiger Vorgänge und das sofortige Erkennen von Entwurfsfehlern beschleunigt Pacelab Cabin den Konfigurierungsprozess erheblich, insbesondere im Vergleich zu gängigen CAD-Systemen. Bei Kundenterminen können Änderungsvorschläge sofort umgesetzt und die Ergebnisse gemeinsam mit dem Kunden begutachtet werden. Den Vertriebsmitarbeitern stehen außerdem umfangreiche Visualisierungs- und Auswertungsmöglichkeiten zur Verfügung, mit denen sie hochwertige Inhalte für Angebote, Präsentationen und andere Vertriebsdokumente erzeugen können.

Embraer nutzt Software von PACE bereits seit vielen Jahren – die Flugleistungsanalyse-Suite Pacelab Mission/SCAP ist in Vertriebsniederlassungen in São José dos Campos, Fort Lauderdale, Paris, Singapur and Peking im Einsatz.

„In unseren Unternehmensbereichen für Commercial und Corporate Aviation werden routinemäßig alle Streckennetzuntersuchungen sowie start- und landerelevante Berechnungen mit Pacelab-Software durchgeführt. Als wir nach einer Möglichkeit suchten, unsere Arbeitsprozesse im Bereich Kabinenkonfigurierung zu optimieren, haben wir unterschiedliche Systeme evaluiert, aber die Lösung von PACE überzeugte am meisten. Viele namhafte Flugzeughersteller und Fluggesellschaften verwenden Pacelab Cabin, und wir freuen uns, unseren Mitarbeitern auch ein solch zuverlässiges Werkzeug an die Hand geben zu können“, erklärte Luiz S. Chiessi, Vizepräsident Market Intelligence Airline Market bei Embraer.


Über Embraer:
Embraer ist der weltweit größte Hersteller kommerzieller Jets mit bis zu 120 Sitzen und eines der führenden Exportunternehmen Brasiliens. Der Hauptsitz befindet sich in São José dos Campos im Bundesstaat Sao Paulo, weitere Büros und Servicestützpunkte werden in den Vereinigten Staaten, Frankreich, Portugal, China und Singapur unterhalten. Seit der Unternehmensgründung im Jahre 1969 ist Embraer in Konstruktion, Entwicklung, Produktion und Vertrieb von Flugzeugen für den zivilen und militärischen Markt tätig und bietet seinen Kunden weltweit umfassende Betreuung und Dienstleistungen an. Weitere Informationen erhalten Sie im Internet unter www.embraer.com.

Kontakt

PACE Aerospace Engineering and Information Technology GmbH
Rotherstr. 20
D-10245 Berlin
Anja Kittner
PACE GmbH
Presse & Marketing
Social Media