Mobile Datenträgervernichtung durch den Spezialisten

HDD Fragmente (PresseBox) (München/Aying, ) Dieter Brandl | ITDI, Spezialist für Datenschutz und Datensicherheit steht für die Datenträgervernichtung mit dem mobilen Festplatten-Crasher bereit.

Die Schutzwürdigkeit der Firmendaten oder der personenbezogenen Daten endet nicht mit der Nutzung des Computers oder der Lebensdauer der Datenträger. Die Menge der Daten die auf den Datenträgern gespeichert sein können ist unüberschaubar. Daten die für Unternehmen lebenswichtig sind bzw. deren Existenz gefährden wenn sie in falsche Hände geraten.

Jede Festplatte hat irgendwann mal ausgedient. Sei es durch Defekt, zu geringer Leistung oder einfach weil die Datenmengen zu groß geworden sind. "Wohin mit dem Datenmüll?" ist dann die Frage, die sich dann den Verantwortlichen für IT-Sicherheit und Datenschutz stellt.

Dieter Brandl | ITDI bereitet dem Kopfzerbrechen ein Ende und nimmt sich des Problemmülls an. Die Datenträger werden mit dem Festplatten-Crasher in kleine und kleinste Teile zerstört. Das Ergebnis ist sichtbar und überzeugend. Die Daten sicher nicht mehr verwendbar.

Unternehmen, die die zu vernichtenden Datenträger nicht anliefern oder abholen lassen wollen, greifen auf den mobilen Datenträgervernichtungsdienst zurück. Die Datenträger werden unter Aufsicht des eigenen Sicherheitspersonals geschreddert und verlassen erst in nicht mehr lesbarem Zustand das Firmengelände. Der Vorgang wird dokumentiert. Ein Vernichtungsnachweis für jede einzelne Festplatten kann erstellt werden.

Der mobile Datenträgervernichter kann jederzeit angefordert werden.

Weitere Informationen unter: http://www.festplatten-crasher.de

Kontakt

Dieter Brandl | ITDI
Mangfallweg 9
D-85653 Aying
Dieter Brandl
Inhaber

Bilder

Social Media