Simply startet durch: 2.000 Freiminuten für Neukunden

Mit simply prepaid und simply direct über 33 Stunden gratis ins Festnetz telefonieren
(PresseBox) (Maintal, ) Der Mobilfunkdiscounter simply startet mit einem unschlagbaren Einsteigerangebot eine neue Preis-Offensive: Alle Neukunden, die jetzt die Tarife simply prepaid oder simply direct wählen, erhalten volle 2.000 - in Worten: zweitausend - Freiminuten oben drauf. Dieses einmalige Angebot gilt für alle Inlandsverbindungen ins deutsche Festnetz, ausgenommen sind lediglich Sonderrufnummern, Daten- und Mehrwertdienste. Die Freiminuten können bis zum 30. April 2008 genutzt werden.

"Simply prepaid und simply direct sind unsere beliebtesten Tarife. Jetzt gibt es zusätzlich zweitausend gute Gründe, sich für simply zu entscheiden", erklärt Michael Radomski, Geschäftsführer der simply Communication GmbH. "Zugleich unterstreichen wir mit dieser neuen Preis-Offensive unsere führende Position im deutschen Discountmarkt."

Mit simply direct bezahlt man bequem per Rechnung, während simply prepaid dank Handyaufladung die Kontrolle über die Gesprächskosten ermöglicht. Und bei simply gilt: Keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz und keine Vertragsbindung. Gespräche ins deutsche Festnetz und in nationale Mobilfunknetze kosten 14 Cent pro Minute und netzintern - von simply zu simply - telefoniert man für supergünstige 4 Cent pro Minute. Der Versand einer Kurzmitteilung in Mobilfunknetze wird mit 11 Cent (simply prepaid) berechnet. Das Starterpaket simply prepaid kostet 14,95 Euro und enthält zusätzlich 5,-Euro Startguthaben, simply direct ist für 9,95 Euro erhältlich.

Die Bestellung ist einfach und bequem über den Web-Shop unter www.simplytel.de möglich. Wer ein passendes Handy sucht, findet im Handy-Shop eine große Auswahl aktueller und attraktiver Modelle zu Top-Preisen. Die Zusendung der SIM-Karte per Post und die Freischaltung erfolgt kurze Zeit nach der Bestellung - einfach simply und gut.

Kontakt

simply Communication GmbH
Wilhelm-Röntgen-Straße 1-5
D-63477 Maintal
Peter Eggers
Drillisch AG - Unternehmenskommunikation
Pressesprecher (Fachpresse)
Social Media