CeBIT 2008: REDNET AG stellt neuen Netshop vor

IT-Ausstatter zeigt Präsenz auf der größten Messe rund um IT, Kommunikationstechnologie und digitales Business
(PresseBox) (Mainz, ) Auch in diesem Jahr präsentiert sich die REDNET AG, IT-Experte für Planung, Lieferung, Installation und Betreuung von EDV-Infrastrukturen, auf der CeBIT in Hannover. Vom 4. bis zum 9. März finden Interessierte das Unternehmen im Public Sector Parc in Halle 9 am Stand C 39 (Gemeinschaftsstand des Landes Rheinland-Pfalz). Als Spezialist im Umfeld Öffentlicher Auftraggeber nutzt der Mainzer IT-Ausstatter die diesjährige 22. CeBIT vor allem als Plattform zum Launch seines brandneuen Netshops, der deutschlandweit öffentlichen Auftraggebern als Bestellportal dienen und ihnen einen Mehrwert gegenüber anderen Online-Shops bieten soll.

Auch 2008 ist die REDNET AG auf der CeBIT, dem größten "Marktplatz" der ITK-Branche, wieder am Rheinland-Pfalz-Gemeinschaftsstand im Public Sector Parc vertreten. Dieser Bereich gilt als zentraler Treffpunkt für den öffentlichen Sektor und bietet die weltweit größte Informations- und Kommunikationsplattform für innovative IT-Lösungen, Dienstleistungen und Projekte im eGovernment-Bereich. Die Lounge am RLP-Stand dient als Meeting-Point sowohl für strategische Partner als auch für Aussteller und Kunden. Darüber hinaus wird am Gemeinschaftsstand mit interessanten Podiumsdiskussionen von Branchenexperten, einer audiovisuellen Berichterstattung sowie Podcasts für ein informatives und abwechslungsreiches Programm gesorgt. Die einzelnen Beiträge werden sowohl auf Monitoren gezeigt als auch auf der Website www.zukunft.rlp.de veröffentlicht.

REDNET: Spezialist im Öffentlichen Sektor Im Jahr 2007 konnte die REDNET AG ihre Position als IT-Ausstatter im Bereich der Öffentlichen Hand festigen und zahlreiche Aufträge gewinnen. Unter anderem hat das Unternehmen im Rahmen einer europaweiten Ausschreibung des Landesbetriebes Daten und Information (LDI) Rheinland-Pfalz den Zuschlag für die Lieferung von IT-Hardware erhalten. "Die CeBIT ist für uns ein weiterer strategischer Schritt zur Festigung und Hinzugewinnung von Kontakten im Öffentlichen Sektor. Der RLP-Stand im Public Sector Parc stellt für uns als Experten im eGovernment-Bereich eine optimale Plattform dar, um uns über Marktentwicklungen zu informieren und gleichzeitig Kundennähe zu bieten", erklärt Tobias Freiwald, Verantwortlicher für den Bereich Kommunikation der REDNET AG.

Highlight: Vorstellung des exklusiven Netshops Im Fokus der CeBIT-Präsentation der REDNET AG steht der neue Internetauftritt. Dieser zeigt sich ab Februar 2008 in einem neuen Look und wartet mit zahlreichen Neuerungen und Features auf, die für Kunden und Interessenten einen wichtigen Mehrwert darstellen. Als Kernstück wurde ein umfangreicher Netshop integriert. Mit diesem Online-Shop geht REDNET neue Wege und positioniert sich somit noch gezielter im E-Business. Der Kunde profitiert von einer einfacheren Beschaffung, schnellerer Auftragsabwicklung sowie einer direkten Verfügbarkeit sämtlicher Produktinformationen.

Besuchen Sie REDNET auf der CeBIT im Public Sector Parc in Halle 9 am Gemeinschaftsstand des Landes Rheinland-Pfalz C 39. Weitere Informationen zur CeBIT 2008 finden Sie unter: www.cebit.de

Kontakt

REDNET AG
Carl-von-Linde-Str. 12
D-55129 Mainz
Tobias Freiwald
Presse & Öffentlichkeitsarbeit
REDNET AG
Svenja Schäfer
Sprengel & Partner GmbH
Social Media