Alfresco und fme schließen strategische Partnerschaft

Alfresco setzt strategisches Wachstum in Deutschland fort
Alfresco Logo (PresseBox) (Braunschweig, Maidenhead (UK), ) Der Anbieter für Open Source Enterprise-Content-Management, Alfresco Software, und die fme AG haben zum 1. Januar 2008 eine strategische Partnerschaft geschlossen. Die fme ist eines der deutschlandweit führenden Beratungs- und Implementierungshäuser für ECM-Lösungen. Durch die Partnerschaft wird die fme ihren Kunden künftig verstärkt Lösungen auf Basis der führenden Open Source ECM-Plattform anbieten.

Mit Unterzeichnung der Verträge ist fme der vierte strategische Partner von Alfresco innerhalb Deutschlands. fme hat über zehn Jahre ECM-Erfahrung mit unterschiedlichen proprietären Plattformen gesammelt. „Bei der Entwicklung von Lösungen für unsere Kunden wird verstärkt Open Source Technologie nachgefragt“, erklärt Frank Mittelstaedt, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von fme. „Alfresco als Partner zu gewinnen, hat für uns deshalb wichtige Gründe. Zum einen ist Alfresco die führende Open Source ECM-Suite. Dies spiegelt sich sowohl im Bekanntheitsgrad als auch in der technologischen Professionalität und Innovationskraft wieder. Zum anderen realisieren wir kundenspezifische Anforderungen auf Alfresco mit hoher Nutzerakzeptanz bei denkbar geringen Lizenzkosten.“

„Wir freuen uns sehr, fme zu unserem wachsenden Kreis von Partnern zählen zu dürfen“, erläutert Denis Dorval, VP EMEA von Alfresco Software. „Die umfassende Erfahrung und ihre beeindruckende Erfolgsgeschichte bei der Bereitstellung und Anwendung unternehmensweit angelegter Content-Management-Lösungen macht fme zu einem idealen Partner für Alfresco in Deutschland.”

Basierend auf der Alfresco-Plattform entwickelt fme momentan unter anderem eine Lösung für eine digitale Auftragsmappe im Bereich Anlagen- und Maschinenbau und bietet ein Produkt für nutzergesteuertes Records und E-Mail-Management an. Außerdem ist Alfresco eine wichtige Säule der ECM-Strategie-Beratungspakete der fme.

Kontakt

fme AG
Wolfenbütteler Straße 33
D-38102 Braunschweig
Silvia Ohrmann
Marketing Specialist
Pressekontakt
Anne Klein
AxiCom GmbH

Bilder

Social Media