Cloudmark präsentiert Cloudmark Desktop for Mozilla Thunderbird

Preisgekrönter Spam-Filter jetzt für Anwender von Mozilla Thunderbird verfügbar: Sonderaktion zum kostenlosen Download noch bis zum 31. Januar
(PresseBox) (München, ) Cloudmark, Anbieter von Messaging-Security-Lösungen, hat heute die Verfügbarkeit von Cloudmark Desktop for Mozilla Thunderbird (http://www.cloudmark.com/...) bekannt gegeben. Cloudmark Desktop ist ein preisgekrönter Spam-Filter, der sich unter den branchenweit angebotenen Lösungen durch höchste Genauigkeit bei der Abwehr von Spam, Viren und Phishing-Attacken auszeichnet. Das Produkt wurde bereits von führenden Consumer-Publikationen in den USA und Europa als erstklassige Lösung ausgezeichnet.

Die bisher nur für Microsoft Outlook und Outlook Express angebotene Cloudmark Desktop-Lösung ist jetzt auch für den Mozilla Thunderbird-Client verfügbar. Dieser äußerst beliebte kostenlose E-Mail-Client wurde seit seiner Einführung bereits mehr als 50 Millionen Mal heruntergeladen . Derzeit sind nur wenige Spam-Filteroptionen, die einen wirksamen Schutz gegen die zunehmende Flut und die steigende Komplexität von Spam, Phishing-Attacken und mit Viren infizierten E-Mails bieten, für Mozilla Thunderbird verfügbar.

Leon Rishniw, Vice President of Engineering, Cloudmark: "Angesichts immer ausgeklügelter und immer zahlreicher werdenden schädlichen E-Mails wächst der Bedarf an Desktop-Lösungen, die für sichere E-Mails sorgen. Cloudmark Desktop genießt bereits beachtlichen Zuspruch bei den Anwendern von Outlook und Outlook Express. Unsere Lösung für Mozilla Thunderbird ist die logische Erweiterung unsers Cloudmark Desktop-Produktes. Es ermöglicht jetzt auch Thunderbird-Anwendern, ihre elektronischen Postfächer von unerwünschten Nachrichten frei zu halten, Zeit zu sparen und sich vor schädlichen ‚Social Engineering'-Attacken zu schützen."

Cloudmark Desktop ist eine hochwirksame Lösung zur Abwehr unerwünschter Nachrichten unabhängig von deren Format oder Sprache. Die Software wirkt mit einer Genauigkeit von über 98 Prozent auch gegen neue Formen von Bild- und PDF-Spams sowie gegen als Dateianhänge versandte Computerviren und Phishing-Attacken. Die hohe Genauigkeit von Cloudmark Desktop beruht auf einer einzigartigen Kombination von Advanced Message Fingerprinting-Algorithmen und Echtzeit-Feedback aus dem Global Threat Network (GTN) von Cloudmark, einer Community von 260 Millionen vertrauenswürdigen Benutzern in aller Welt.

Cloudmark Desktop ist für die problemlose Integration in die Thunderbird-Werkzeugleiste ausgelegt und erscheint als einzelne, dynamische Schaltfläche (Button) mit Drop-Down-Optionen, wodurch die Thunderbird-Oberfläche praktisch unverändert bleibt. Darüber hinaus führt Cloudmark Desktop nicht zu einer Beeinträchtigung der Rechnerleistung und erfordert im Gegensatz zu anderen Spam-Schutzlösungen kein separates Programmfenster. Cloudmark Desktop ist äußerst einfach und bedienungsfreundlich - die Software ist in Minutenschnelle installiert, kann sofort gestartet werden und erfordert keinerlei Konfiguration und keine vom Anwender zu aktualisierenden Regeln oder Listen.

Ein weiteres besonderes Merkmal der Cloudmark-Lösung ist die Möglichkeit, dass Anwender zukünftige Spam- und Virusvarianten stoppen können, indem sie einfach den "Sperren"-Button in ihrer Thunderbird-Werkzeugleiste anklicken. Hierdurch werden die betreffenden Spam-Nachrichten an Cloudmark zurückgemeldet. Cloudmark prüft die Rückmeldung und kann sie gewöhnlich schon innerhalb weniger Minuten nach dem gemeldeten Spam-Befall weitergeben, so dass ein Schutz gegen neue schädliche E-Mails nahezu in Echtzeit gegeben ist.

Weitere Leistungsmerkmals von Cloudmark Desktop for Mozilla Thunderbird sind:

- "Mein Rating" - Cloudmark zeigt ein sogenanntes "Vertrauensrating" für den Anwender auf der Grundlage von Stimmigkeit und Häufigkeit seiner Meldungen an: So können Anwender kontrollieren, welchen Beitrag ihr eigenes Feedback für die Community leistet.
- Benutzer- und Community-Statistiken - Hiermit können Anwender die Wirksamkeit von Cloudmark Desktop anhand individueller und Community-weiter Spam-Sperrstatistiken verfolgen.
- Behandlung erkannter Spams - Anwender können unter mehreren Möglichkeiten wählen, um als Spam erkannte Nachrichten zu behandeln: etwa sofort löschen oder auch Nachrichten im Postfach belassen und als Spam kennzeichnen. Durch einmaliges Einstellen dieser Funktion erspart sich der Anwender die manuelle Verwaltung von Ordnern zur Ablage der Spam-Mails.
- Intelligente Akzeptanzliste - Sie ermöglicht es Anwendern, eine Liste "einwandfreier" Absender aus ihrem Adressverzeichnis zu importieren, um sicherzustellen, dass alle erwünschten Nachrichten ankommen.
- Drop-Down-Menü-Links - Das Drop-Down-Menü der Cloudmark-Lösung ermöglicht Anwendern den Zugriff auf ein Online-Tutorial sowie den Zugang zum technischen Support von Cloudmark, zum individuellen Rating und zum Benutzerkonto.

Preis und Verfügbarkeit

Cloudmark bietet Cloudmark Desktop for Mozilla in Deutschland im Rahmen einer zeitlich begrenzten Sonderaktion an: Unter www.cloudmark.com/... können sich Anwender anmelden, um Cloudmark Desktop zwei Jahre lang kostenlos zu nutzen. Dieses Angebot gilt noch bis zum 31. Januar 2008. Cloudmark Desktop ist derzeit nur für Windows verfügbar und kann mit allen Thunderbird-kompatiblen E-Mail-Diensten eingesetzt werden, einschließlich POP3, SSL POP3, IMAP, Gmail, MSN/Hotmail und Yahoo! Mail Plus. Nach Ablauf der Sonderaktion kostet Cloudmark Desktop jährlich 40 Euro, einschließlich lebenslanger kostenloser Updates. Cloudmark Desktop ist auch für Outlook und Outlook Express verfügbar.

Kontakt

Cloudmark, Inc.
128 King Street
USA-94107 San Francisco
Anne Klein
AxiCom GmbH
Pressekontakt
Social Media