Kingston Technology startet europaweit mit der Kingston Academy

Kingston Technology entwickelt E-Training Programm, um das Fachwissen der Channel-Partner zu erweitern
(PresseBox) (München, ) Kingston Technology, der weltgrößte unabhängige Speicherhersteller, kündigte heute den Start der Kingston Academy an. Dieses neue webbasierte E-Training Programm wurde ins Leben gerufen, um die europäischen Partner von Kingston Technology zu unterstützen, ihr Wissen rund um die DRAM Speicher-Technologie zu erweitern beziehungsweise auf einem hohen Niveau zu halten und damit den Absatz zu steigern.

Die Kingston Academy wird dem indirekten Vertriebs-Kanal wertvolles Wissen und Fähigkeiten zur Verfügung stellen, die den Pre- und Post-Sales-Support für die Anwender deutlich verbessern werden. Dadurch stehen den Kunden Ansprechpartner zur Verfügung, die über profunde Kenntnisse der DRAM Technologie verfügen.

Die Kingston Academy besteht aus sechs unterschiedlichen Modulen, die jeweils ein anderes Gebiet der Memory-Technologie abdecken. Die Teilnehmer werden per Script, Voiceover und Animationen durch den jeweiligen Kurs geleitet. Wie in der Schule bauen die Kurse aufeinander auf und steigern sich hinsichtlich Komplexität. So wird dafür gesorgt, dass Wissen und Kenntnisse des Absolventen schrittweise angehoben werden. Am Ende jedes Kurses haben Teilnehmer die Option ihr Wissen zu testen. Sind alle sechs Module erfolgreich bestanden, wird ein Zertifikat vergeben.

Christian Marhöfer, Geschäftsführer der der Kingston Technology GmbH, ist begeistert: "Ich bin sehr erfreut darüber, dass wir jetzt unseren Partnern ein so durchdach-tes Online-Training anbieten können. Es passt genau in unsere Linie dem Channel so viel wie nur möglich an Unterstützung zukommen zu lassen." Marhöfer weiter: "In unserer Industrie ist Fachwissen der Schlüssel für erfolgreichen Vertrieb und Kundenunterstützung. Aus diesem Grund haben wir die Kingston Academy ins Leben gerufen."

Die Kingston Academy ist gegenwärtig in den Sprachen Englisch, Französisch, Deutsch, Italienisch, Polnisch und Spanisch verfügbar und kostenlos allen zugänglich, die am Kingston Partner Programm teilnehmen.

Kontakt

Kingston Technology GmbH
Leonrodstraße 56
D-80636 München
Brigitte Haas
Kingston Technology Europe Ltd.
PR Manager EMEA
Melanie Promberger
Interprom Public Relations GmbH
Social Media