Das 1x1 der Kunststoffe

Anschauliches Kunststoff-Basiswissen für Einsteiger und fachvertiefende Anwender
 Das 1x1 der Kunststoffe (PresseBox) (Essen, ) Kunststoffe sind aus dem täglichen Leben nicht mehr weg zu denken. Im Berufsleben werden wir immer häufiger mit Kunststoffen konfrontiert - und wissen doch oft so wenig darüber! Das Haus der Technik bietet daher am 3.-4. März 2008 in München das Seminar "Kunststoffe - Reaktionen, Eigenschaften und Anwendungen" an.

Die Teilnehmer bekommen einen Überblick über den Einsatz und die Bedeutung des Werkstoffes "Kunststoff". Nachdem sie mit den zentralen Grundbegriffen der Kunststoffwelt vertraut sind, erlernen sie die wichtigsten Zusammenhänge zwischen der Polymerstruktur und den Kunststoffeigenschaften. Speziell eingegangen wird auf die Einteilung der Kunststoffe durch die Darstellung der unterschiedlichen Polyreaktionen sowie des unterschiedlichen thermomechanischen Verhaltens. Zur Verdeutlichung werden Beispiele aus der industriellen Praxis (u.a. Automobil- und Elektronikbereich) herangezogen. Ausführlich werden die Vorteile von Kunststoffen besprochen, z.B. dass sich die technischen Eigenschaften durch die Auswahl von Ausgangsmaterial, Herstellungsverfahren und Beimischung von Additiven in weiten Grenzen variieren lassen. Durch einfache Übungen wird das erlernte Wissen gefestigt.

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter aus der Industrie, in der Kunststoffe produziert, verarbeitet oder eingesetzt werden. Es wird sehr anschaulich Kunststoff-Basiswissen für Einsteiger und fachvertiefende Anwender vermittelt.

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm erhalten Interessierte auf Anfrage beim Haus der Technik, Tel. 0201/1803-344 (Frau Ramzi), Fax 0201/1803-346, eMail: information@hdt-essen.de bzw. im Internet unter www.hdt-essen.de Suchstichwort "Kunststoffe" oder direkt hier: http://www.hdt-essen.de/...

Kontakt

Haus der Technik e.V.
Hollestrasse 1
D-45127 Essen
Dipl.-Ing. Kai Brommann
Haus der Technik e.V.

Bilder

Social Media