Erst klug suchen, dann günstig fliegen – Flughexe.com

Flughexe (PresseBox) (Effretikon, ) Warum für einen Flug mehr Geld ausgeben als nötig? Es gibt so viele Dinge, die man mit Geld machen kann. Entscheiden Sie sich deshalb für günstige und dennoch komfortable Flüge. Das ist für Internetnutzer jetzt ganz einfach geworden, seit die Webseite www.flughexe.com online gegangen ist. Alles, was getan werden muss, ist in weniger als einer Minute getan: Geben Sie Ihre Flugdaten einfach in die Suchmaschine der Flughexe.com ein – Start- und Zielflughafen, Zeiten für Hin- und eventuell Rückflug, Anzahl der Fluggäste – und lassen Sie sich in Sekundenschnelle Ergebnisse anzeigen: die preisgünstigsten zuerst. Und dann… buchen Sie… fliegen Sie… sparen Sie. Und machen sich mit dem gesparten Geld eine schöne Zeit.

Böse Hexen gibt’s nur im Märchen…
In Märchen gibt es böse und gute Hexen. In Realität gibt es nur gute Hexen. Die Flughexe.com zum Beispiel. Betreiber dieser komfortablen Flugpreis-Vergleichsseite ist das schweizerische Unternehmen Online Media Consulting (www.omc.ch). Rico Daniel, Geschäftsführer von OMC, weiß ganz genau, worauf es bei solch einer Vergleichsseite ankommt: möglichst viele relevante Daten zu sammeln, sie stetig zu aktualisieren, um dem Nutzer jederzeit passende Ergebnisse liefern zu können. Bei der Flughexe.com meistert die OMC diese Aufgabe ausgezeichnet. Und als Gewinn für jeden Nutzer.

Test mit Traumziel
Wohin würde Sie jetzt, genau in diesem Augenblick gerne fliegen? Nach London? Kairo? Sydney? Schicken Sie Ihre Träume auf Reisen. Und dann nehmen Sie Ihr Traumziel, wählen einen passenden Startflughafen und geben einfach einmal Start- und Zielpunkt Ihrer Traumreise in die Suchmaschine der Flughexe.com ein. Wählen Sie das Datum, an dem Sie fliegen möchten, zusätzlich das Rückflugdatum. Dann starten Sie Ihre Suche: Das Ergebnis wird Sie erstaunen. Benutzerfreundlich und übersichtlich werden Ihnen in ganz kurzer Zeit alle Flüge aufgelistet, mit denen sich Ihre Wunschreise realisieren lässt. Sie erfahren, welche Fluggesellschaft Ihnen die Reise anbietet, ob Sie eventuell umsteigen müssen und vor allem… was der jeweilige Flug Sie kosten würde. Die preiswertesten Varianten stehen ganz oben auf der Liste. Vergleichen Sie doch einmal den billigsten und den teuersten Flug. Und staunen Sie selbst, wie oft Sie mit dem gesparten Geld exquisit Essen gehen könnten, wenn Sie sich für eine der preisgünstigen Varianten entscheiden. Fast immer… sehr oft! Die Preise der Flüge können übrigens in Schweizer Franken oder in Euro angegeben werden: So kommen sowohl Schweizer wie die meisten anderen Europäer, die die Flughexe.com nutzen, ohne jede Umrechnungstabelle aus. Sobald Sie den Flug Ihrer Wahl in der Liste gefunden haben, wählen Sie den neben den Flugdaten stehenden Link zum Anbieter, um dort Ihren Flug zu buchen. Auch das beansprucht nicht viel Zeit und bringt Sie Ihrem Reiseziel viele Schritte näher.

Service ohne Schnickschnack
Die Internetseite Flughexe.com glänzt durch Übersichtlichkeit und Konzentration auf das Wesentliche: die Flugsuche. Nur wenige Elemente – als zentrales die Flugsuchmaschine – füllen die Seiten mit Inhalt. Daneben können sich Interessenten bei Flughexe.com für den Newsletter registrieren. So erfahren sie immer frühzeitig, welche Fluggesellschaft welches günstige Angebot aktuell im Programm hat. Sie sehen: Gute Hexen gibt es wirklich! Die Flughexe.com ist ein gutes Beispiel dafür. Rico Daniel, Geschäftsführer der OMC: „Ich fliege selbst relativ oft und bin froh, wenn ich dabei einige Schweizer Franken sparen kann. Die Flughexe.com ist deshalb mehr als einfach ein Projekt der Online Media Consulting. Sie ist für… das passende Angebot zur passenden Zeit.“

Kontakt

Online Media Consulting GmbH
Im Grund 4
CH-8424 Embrach
Rico Daniel
Online Media Consulting Gmbh
E-Mail: rd@omc.ch

Bilder

Social Media