RTL Reporter Cord Eickhoff und Rennfahrerin Jackie Weiss: Frauen am Steuer - Ungeheuer?

RTL Action Reporter Cord Eickhoff und die Nachwuchsrennfahrerin im Kampf der Geschlechter.
Spannung und Action im Kampf der Geschlechter (PresseBox) (Frankfurt, ) Da, wo die Action ist, da ist auch Cord. Ein echter Kerl - ohne Furcht und Tadel und ziemlich ehrgeizig in seinem Beruf: RTL-Reporter Cord Eickhoff lässt nichts aus, was den Adrenalinspiegel nach oben treibt.

Doch jetzt wurde er offensichtlich einmal ein wenig in seine Schranken verwiesen, denn bei RTL hat sich Deutschlands jüngste Rennfahrerin Jackie Weiss aus Friedberg gemeldet.

Die junge Dame forderte ihn zum Rennen auf - und da dachte sich Cord: "Ha, Frau am Steuer - Ungeheuer! Die Kleine zieh ich doch glatt auf der Rennstrecke ab!" Er traf sich mit Jackie an der Formel 1-Strecke am Hockenheimring mitsamt seinem Kamerateam und großem technichen Aufwand, um seinen "Sieg über das weibliche Geschlecht" zu feiern. Wie heißt es aber doch so schön: Hochmut kommt vor dem Fall, lieber Cord...

Für alle, die die Reportage in RTL Guten Abend Hessen nicht sehen konnten hat das Speed-Magazin eine Aufzeichnung parat. Der RTL-Zweikampf der Geschlechter mit Cord und Jackie, wer gewinnt den wohl?.........
Hier ansehen: http://www.rtl-hessen.de/...

Kontakt

Speed Magazine Agency
Kaiserstrasse 118 - 120
D-61169 Friedberg
Elisabeth Weiss
Presseabteilung

Bilder

Social Media