ONE FACE TO THE CUSTOMER! Die Unternehmensphilosophie von IVS geht auf: Auf der CeBIT 2008 erwartet Sie ein Feuerwerk an Neuvorstellungen der Extraklasse im ITK-Bereich

CeBIT-Stand 2007 (PresseBox) (Amberg, ) Zur CeBIT 2008 vom 4. bis zum 9. März in Hannover präsentiert der Exklusiv-Vertriebs- und Vermarktungsspezialist IVS GmbH, aus dem bayrischen Amberg, ein umfangreiches Portfolio an Neuvorstellungen. Es erwarten Sie Neuheiten der Extraklasse der Marken DeTeWe, Swissvoice, Motorola DECT, Motorola PMR, iDECT und TOPCOM. IVS stellt diese auf ihrem rund 125m² großen Stand in Halle 12, Stand C40 vor.

IVS Vorsitzender Geschäftsführer und Gründer Helmut Schweiger sieht bei den DECT-Telefonen in diesem Jahr eine Fortsetzung des Trends zu hochwertigen und strahlungsarmen Telefonen: „Viele der von uns angebotenen Marken haben Großteile ihres Produktspektrums auf den Eco-Mode ausgerichtet, der mit deutlich geringeren Strahlungswerten sowie höherer Energieeffizienz überzeugt.“

IVS wird auf der CeBIT eine komplett neue Produktrange für DeTeWe vorstellen. Neu sind die Modelle Home 600 und 850 als DECT-Geräte für den gehobenen Anspruch. Die Modelle Save 400 und 800 sind digitale Anrufbeantworter mit einer extrem langen Aufnahmedauer von insgesamt maximal 40 bzw. 60 Minuten. Im Bereich der lizenzfreien Amateurfunkgeräte stellt DeTeWe die Spritzwasser-, staub- und stoßgeschützten Modelle Outdoor 2000, 4000 und 8000 vor. Im Zubehör-Segment wird das schnurlose DeTeWe DECT-Headset 760 auf der CeBIT zu sehen sein.

Auch bei Swissvoice und der Designmarke iDECT darf man auf Neuheiten gespannt sein. Nur so viel sei verraten: Die neuen Modelle setzen auf ein modernes, hochwertiges Design, intelligente Funktionalität, Strahlungsarmut und Energieeffizienz.

Bei Motorola hat sich nach der Markteinführung im DECT-Segment im vergangenen Jahr viel getan. Motorola wird nach seinem erfolgreichen Debüt sein DECT-Sortiment bei IVS weiter ausbauen. Bei den Motorola PMRs präsentiert IVS auf der CeBIT die zwei neuen Business-Funkgeräte, XTNi und XTNi D für den professionellen Einsatz, die sich durch ein stabiles Metallgehäuse mit zuverlässiger Technik auszeichnen. Die beiden Modelle lösen den Bestseller XTN ab und stellen damit die neue Generation von ultra-robusten analogen Funkgeräten, denen Staub und direktes Spritzwasser nichts anhaben können.

IVS stellt seine Neuheiten auf der CeBIT in Halle 12, Stand Nummer C40 vor.


Dieser Text enthält 2.383 Zeichen.

Bildmaterial finden Sie unter: http://www.publictouch.de/...

Kontakt

IVS GmbH
Im Frauental 14
D-92224 Amberg
Sigi Riedelbauch
PR Agentur
Geschäftsführerin PR Agentur
IVS GmbH
Industrievertretung Schweiger

Bilder

Social Media