Flexibler papierloser Schreiber im Kompaktformat

VR18 - Papierloser Datenschreiber (PresseBox) (Mönchengladbach, ) gbm aus Mönchengladbach stellt einen neuen papierlosen Schreiber vor, der eine sehr kompakte Bauform besitzt und über Einsteckmodule an unterschiedlichste Messaufgaben angepasst werden kann.

Der VR18 besitzt ein 6,4“ TFT Color Display mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln, auf dem die Messdaten als horizontaler oder vertikaler Trend, numerisch oder als Bargaf dargestellt werden können. Über 12 Taster an der Gerätefront lassen sich alle Konfigurationen der Messung und Anzeige vornehmen.

Bis zu 6 I/O-Module können in der Rückseite des Schreibers eingesteckt werden. Der Anschluss der Sensoren erfolgt über Schraubklemmen.
Es stehen eine Anzahl unterschiedlicher Module mit analogen Eingängen oder Ausgängen, mit digitalen Eingängen oder mit Relaisausgängen zur Verfügung.
Maximal 18 Analogeingänge stehen bei Bestückung mit 6 dreikanaligen Modulen zur Verfügung.
Die Analog/Digital-Wandler der Module besitzen eine Auflösung von 18 Bit und tasten das Mess-Signal mit maximal 5 Herz ab. Spannungen, Ströme, Thermoelemente und Widerstandsthermometer können direkt angeschlossen werden.

Alle Eingangssignale können gefiltert, gemittelt oder einer Peak-Detection unterzogen werden. Zudem können die Kanäle online über eine Vielzahl mathematischer Funktionen miteinander verrechnet, abgespeichert oder über die analogen Ausgänge ausgegeben werden.
Alle Eingänge oder virtuell erzeugten Kanäle können auf Schwellwerte überwacht werden. Bei Schwellwertüber- oder Unterschreitung können Alarme ausgelöst und Messages versendet werden.

Die Messdaten und Alarmprotokolle werden direkt im internen Speicher oder einer frontseitig bestückbaren CF-Card gespeichert oder auch direkt über die standardmäßige Ethernet-Schnittstelle an einen PC übertragen. Optional kann der Schreiber auch mit einer RS-232/422/485-Schnittstelle ausgestattet werden.

Treiber, eine Konfigurationssoftware und ein Realtimeviewer für den PC sind im Lieferumfang enthalten. Über DDE können die Messdaten einfach in andere Softwareapplikationen übertragen werden.

Kontakt

gbm - Gesellschaft für Bildanalyse und Messwerterfassung - mbH
Lehmkuhlenweg 16
D-41065 Mönchengladbach

Bilder

Social Media