Abu Dhabi: Deutscher gewinnt Golf Championship

(PresseBox) (Heilbronn, ) Der Deutsche Martin Kaymer ist als Sieger aus dem Turnier „Abu Dhabi Golf Championship“ hervorgegangen. Der 23 Jahre junge Berufgolfer wird als der neue Star am Golferhimmel gehandelt.

Der gebürtige Düsseldorfer konnte bereits mit zarten 15 Jahren das Handicap 0 aufweisen, in der Weltrangliste belegt Kaymer den 34. Platz. Unter den weltbesten 50 Golfern ist Martin Kaymer derzeit der jüngste.

Mit seinem Sieg in Abu Dhabi sahnte der junge Golfer die Siegerprämie von umgerechnet rund ¼ Million € ein. Außerdem hat er sich mit diesem Erfolg den Weg zum „Match Play Championsship" in den USA gesichert. Dieses Turnier wird mit einem Preisgeld von 8 Millionen US-Dollar auszeichnet.

Auf die Leistung von Martin Kaymer, der auch in nervenaufreibenden Situationen die Ruhe bewahrt, darf man in Arizona gespannt sein.

Weitere Informationen sind unter www.halloabudhabi.de zu finden.

Kontakt

City-Top´s Verlag GmbH
Mandrystrasse 4
D-74074 Heilbronn
Mona Isabell Korom
City-Top's Verlag GmbH
Presse
Social Media