Semantec bietet erste Volltext-Suchmaschine mit Informations-Upload an!

(PresseBox) (Herrenberg, ) Mit DirectInfo 5.8 stellt die Semantec GmbH wieder eine Innovation in der Suchmaschinentechnologie vor: über einen ‚Upload-Button‘ können Benutzer auf schnellste und einfachste Art und Weise neue Informationen direkt von der Suchmaske aus zur Informationsmenge hinzuaddieren.

DirectInfo ist eine Lösung der Kategorie Enterprise Search Engine und speziell an die Bedürfnisse der einfachen und schnellen Informationsbeschaffung in Unternehmen und Organisationen angepasst. Mit der bisherigen Lösung ließen sich bereits nahezu alle Informationsablagesysteme wie Dateiserver, E-Mail-Server, Portale, DMS, ECM, Datenbanken, etc. über eine einheitliche Suchmaske sekunden-schnell durchsuchen.

Mit der Version 5.8 öffnet Semantec für Suchmaschinenbenutzer eine neue Dimension im Umgang mit der Informationsablage: um Gesprächsnotizen, interessante Webinhalte, Telefonnummern oder jegliche Information, die ad-hoc anfällt und eine zeitlang von Interesse ist, zu speichern und jederzeit wieder über die Suchmaschine aufzufinden, muss daraus nicht wie bisher ein Dokument erzeugt und auf bestimmten Ablagesystemen gespeichert werden. Ein Upload-Button auf der Suchmaske öffnet einen kleinen Editor, in dem diese Informationen eingegeben werden. Nach Beenden des Editors wird die Information im Datenbankserver der Suchmaschine gespeichert und sofort Volltext-Indiziert. Sekunden später steht die Information allen Berechtigen über die Suchmaschine zur Verfügung!

Mit dieser Upload-Funktion entfällt das zeitaufwendige Handling von Informationen, die kurzfristig einem größeren Benutzerkreis zur Verfügung gestellt werden soll. Aber auch das persönliche Informationsmanagement, oft genug auf gelbe Post-Its rund um den Monitor beschränkt, wird durch DirectInfo Upload einfacher und zuverlässiger.

Kontakt

SEMANTEC Information Engineering and Consulting GmbH
Brunnenstr. 30
D-72160 Horb
Dipl. Ing. Armin Singer
Management
Geschäftsleitung
Social Media